April 2010: Lockerungen im Top Rated-Händler Programm

eBay hat Anfang des Monates sein neues Programm „Verkäufer mit Top-Bewertungen“ (Top Rated Sellers TRS) gestartet. Wie ein Sprecher von eBay am Mittwoch dieser Woche mitteilte, ist das Programm jetzt in vollem Gange und wurde allen PowerSellern näher gebracht. „Wie bei allen bedeutenden Änderungen haben wir die Neuerung schrittweise auf der Seite eingeführt … Einige Händler haben im Seller Dashboard die Mitteilung erhalten, Top Rated-Händler zu sein, allerdings fehlte in ihren Artikeleinstellungen und den Suchergebnissen noch das Abzeichen des Verkäufers mit Top-Bewertung. In der Zwischenzeit jedoch sollten alle zu dem Programm zugelassenen PowerSeller das Abzeichen in ihren Suchresultaten und den Artikelseiten sehen.“

eBay wird im April 2010 das Programm auch für Verkäufer freigeben, die geringere Volumina verkaufen. Die Verkaufsschwelle wird in diesen Fällen von 12.000 US-Dollar auf 3.000 US-Dollar im Jahr herabgesetzt. Hierdurch haben 5.000 zusätzliche Händler die Möglichkeit, an dem Programm teilzunehmen. Ein eBay-Sprecher gegenüber AuctionBytes: „Wir haben diese Woche damit begonnen, Einladungen an Nicht- PowerSeller zu verschicken … die mindestens 100 Artikel an US-Käufer verkauft haben und einen Mindestumsatz von 3.000 US-Dollar in den letzten 12 Monaten vorweisen können.“ Hierauf sollten die angeschriebenen Verkäufer bis zum 18. Oktober 2009 reagieren, um sich für das Programm während des nächsten Bewertungs-Zyklus am 20. Oktober 2009 zu qualifizieren, so der Sprecher. Wer später auf die Einladung reagiert kann erst zum nächsten Beurteilungs-Zyklus am 20. November 2009 in die Beurteilung mit aufgenommen werden. „Wir aktualisieren das Top Rated-Programm einmal im Monat. Händler, die die Anforderungen in dem entsprechenden Bewertungs-Zeitraum erfüllen werden Verkäufer mit Top-Bewertung.“

Beitrag teilen: