eBay denkt über Änderungen bei der Qualifikation für Top Rated Händler nach

Chris Dawson von Tamebay ist von mehreren Händlern, darunter auch größere Händler, kontaktiert worden, die den Schnitt zur Teilnahme am Top-Rated-Seller Programm in Großbritannien nicht erreicht haben. Folge: Ihre Verkaufszahlen sind abgestürzt. Vielen von ihnen fehlten nur ein paar Zehntel in einer DSR, den detaillierten Verkäuferbewertungen. Da jedoch die Qualifikationsperiode bis zu einem Jahr dauern kann, kann es nun auch noch Monate dauern, bis die alten Einschätzungen herausgenommen werden, wodurch das Erreichen der Programmteilnahme wieder fraglich und verzögert wird. Händler, die größere Mengen an Waren anbieten, müssen hingegen nur 3 Monate auf eine mögliche Qualifikation warten.

eBay hat diese Woche nun eine Mitteilung herausgegeben, in der es heißt, dass man überlegt, den knapp gescheiterten Händlern einen Rettungsanker zu zuwerfen:

„Seit dem In-Kraft-Treten des neuen Top-Rated-Seller Programms haben wir ihren Feedbacks gut zugehört. Einige der Händler haben ihren Service dramatisch verbessert seit den Ankündigungen und haben sich dennoch noch nicht für das neue Programm qualifiziert … Wir werden uns damit auseinandersetzen, um zu verstehen, wie viele Händler davon betroffen sind. Auch werden wir besonders den Qualifikationszeitraum nochmals überdenken.“

Chris Dawson rät allen Händlern die niedrigsten DSRs in Angriff zu nehmen und diese zu verbessern. Normalerweise sind die am schwierigsten zu verbessernden DSRs die aus der Kategorie „Verpacken und Versenden“, was in Großbritannien durch die ständigen Streiks der Royal Mail nicht vereinfacht wird.

Beitrag teilen: