Industrieveteranen sollen PayPal weiter voran treiben

PayPal gab am Mittwoch, dem 30. September 2009 bekannt, dass sie 3 Industrieveteranen eingestellt haben, die dazu beitragen sollen, das stete globale Wachstum der Gesellschaft weiter voran zu treiben. John McCabe fungiert jetzt als Senior Vice President für die weltweiten Operationen PayPals, speziell verantwortlich für Risikooperationen, Kundenunterstützung und Zahlungsgeschäfte. Ed Eger wurde zum Senior Vice President des internationalen Transaktionsmanagements und Risikomanagements bestimmt. Renier Lemmens wird das Geschäft von PayPal in Europa führen. In der Hauptsache kümmert er sich um den erweiterten Einsatz von PayPal auf eBay und auf anderen Seiten des elektronischen Handels in Europa. Zudem hat er die Aufgabe, die die Entwickler von PayPal X, PayPals Plattform Initiative, zu unterstützen.

Alle 3 Manager berichten direkt an den PayPal Präsidenten Scott Thompson. Thompson zu den Neueinstellungen:
„PayPal hat die klare Absicht den elektronischen Handel auf der ganzen Welt voran zu treiben. Um das zu erreichen, werden wir uns auf eine bessere Kundenerfahrung konzentrieren und für eine wachsende Anwendung von PayPal auf der ganzen Welt sorgen. Ich bin überzeugt davon, dass John, Ed und Renier die richtigen Leute sind, um PayPal zu helfen, die großartige Gelegenheit zu ergreifen, die für unser Business vor uns liegt.“

McCabe kommt von der Wachovia Corporation,  eine der größten Bankenketten der Vereinigten Staaten. Dort führte er die Kontakt-Zentren von Wachovia in 15 inländischen und globalen Standorten, mit 20 Branchen und etwa 15 Millionen Kunden. Mit mehr als 33 Jahren Berufserfahrung in Finanzdienstleistung und Technologie-Bereichen bringt er einen reichen Erfahrungsschatz mit sich.

Eger war bisher CEO für das internationale Verbraucher-Kreditwesen bei der Citigroup und verantwortlich für 50 Staaten mit etwa 40 Millionen Kunden weltweit. In seiner 25-jährigen Karriere hat er den Finanzleistungsservice in Nordamerika, Asien, Lateinamerika und Europa kennengelernt.

Renier Lemmens, gebürtiger Niederländer, arbeitet seit 20 Jahren in seinem Metier und war bislang COO der International Retail und Commercial Banking Division at Barclays Bank PLC tätig. Sein Haupttätigkeitsfeld lag in den Benelux-Ländern, Frankreich, Deutschland, der Schweiz, Großbritannien, Ungarn, Indien und Nordamerika.

Beitrag teilen: