Bezahldienst Bill Me Later wird als Beta-Version bei eBay.com eingeführt

Bezahldienst Bill Me Later wird als Beta-Version bei eBay.com eingeführtDinesh Lathi, Vice President, Seller Experience hat auf eBay.com mitgeteilt, dass in absehbarer Zeit eine neue Online-Bezahlmöglichkeit, nämlich der eBay-eigene Service Bill Me Later in einer Beta-Version zur Verfügung stehen wird: „Mit Bill Me Later können qualifizierte Käufer mit einem PayPal-Account Artikel schnell einkaufen und später bezahlen, ohne eine Kreditkarte zu benutzen. Händler werden genauso bezahlt wie bisher auch schon bei PayPal. Die Gesamtsumme, die dem Händler aus der Transaktion zusteht, wird auf das PayPal-Konto transferiert – und das genauso schnell wie bei jeder anderen Transaktion.

Bill Me Later wird in den kommenden Wochen anfänglich einer kleinen Gruppe von Käufern und Händlern zur Verfügung stehen. Händler, die an der Beta-Version teilnehmen können, werden von PayPal separat informiert. Berechtigte Käufer werden Bill Me Later als Zahlmöglichkeit beim eBay Checkout sehen und zwar bei den Artikeln von zugelassenen Händlern. Für Käufer wird es spezielle Einführungsangebote, wie 25$ Reduktion und Bezahlung erst nach 90 Tagen, geben. Die Angebote werden über Bill Me Later gefördert und auf dem Bill Me Later-Konto des Käufers direkt gutgeschrieben.

Hier gibt es mehr Informationen zu Bill Me Later auf eBay.

Neu: Die eBay WOW!-Angebote als RSS-Feed

Bezahldienst Bill Me Later wird als Beta-Version bei eBay.com eingeführt was last modified: by

Ähnliche Beiträge

Details zur PayPal-Abspaltung Aus den von PayPal, an die amerikanischen Finanzbehörden (SEC) eingereichten Unterlagen gehen nun weitere Details zur PayPal-Abspaltung hervor. eBay und PayPal werden zwei getrennte Unternehmen, mit zwei getrennten Aktienpaketen sein. Da die Unternehmen Aktie verkaufen werden, hat die Behörde Intere...
PayPals nächster Coup eBay dringt mit seiner Bezahltochter PayPal immer stärker in die Offline-Welt ein. Jetzt hat PayPal einen weiteren bekannten Kooperationspartner gefunden. Ab dem Jahr 2013 wird PayPal mit dem Kreditkartenunternehmen Discover Financial Services, einem Payment Netzwerk, zusammenarbeiten. Überall wo Di...
PayPal expandiert mit seinem In-Store-Payment eBay kündigte weitere 15 populäre Retail-Partner an, die PayPal in ihren stationären Läden als Bezahloption anbieten werden. Unter den stationären Geschäften findet man so bekannte Marken wie Abercrombie & Fitch, Foot Locker und J.C. Penney. Sie werden die Point-of-Sale-Technologie an ihren Kass...
BillmeLater wird bei eBay.com stärker integriert Letztes Jahr im Oktober wurde Bill Me Later bei eBay.com als zusätzliche Bezahlmöglichkeit eingeführt. Da Bill Me Later von den Kunden gut angenommen wurde und tausende Amerikaner Bill Me Later genutzt haben, um bei ihren PayPal Retailern einschließlich eBay.com zu bezahlen, gibt es jetzt noch eine ...
Bill Me Later bei eBay.com nun als zusätzliche Bezahlmöglichkeit Wie finance yahoo berichtet, bieten eBay und PayPal in den USA ab sofort Bill Me Later als zusätzliche Bezahlmöglichkeit im Checkout an. Bill Me Later hat den Vorteil, dass man keine Angaben zu seiner Kreditkarte machen muss. Der Kunde muss, im Gegensatz zu anderen Bezahloptionen, nur das Geburtsdat...
eBay startet neue Zahlungsabwicklung auf seiner Marktplatz-Plattform in den USA Anfang dieses Jahres kündigte eBay seine Absicht an, die Abwicklung der Zahlungen auf der eBay-Plattform selbst zu übernehmen, um die End-to-End-Experience für Käufer und Verkäufer weiter zu vereinfachen. Das Unternehmen hat nun damit begonnen, den Zahlungsfluss auf seiner Marktplatz-Plattform in de...

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:


Kategorien: eBay, Payment

Schlagworte:, , , ,