eBay: Wahlprognose mal anders

eBay: Wahlprognose mal andersAuch an eBay geht die Wahl am 27. September 2009 nicht spurlos vorüber: Wenn es nach dem eBay Trendcheck gehen sollte, würde Frank-Walter Steinmeier der nächste Bundeskanzler werden. Bei einer Auswertung der angebotenen Artikel in der Kategorie „Sammeln & Seltenes“ vom 07.09.2009, 3 Wochen vor der bevorstehenden Wahl, führt nämlich die SPD mit 450 angebotenen Artikeln die eBay-Kategorie „Sammeln & Seltenes“ an, was 40,8% der Wählerstimmen entspricht. Die CDU und damit Angela Merkel hinkt mit den offerierten Artikeln hinterher. Verzeichnet sind hier nur 364 Artikel, was etwa 33% der Wählerstimmen entspricht. Die FDP liegt mit 135 Angeboten und damit 12,2% knapp vor den Grünen, die mit 105 Artikeln und 9,6% auf den 4. Platz verwiesen werden. Schlusslicht im eBay-Ranking sind die LINKEN mit 50 Angeboten und nur 4,5% der Wählerstimmen. Bis zum 27. September kann sich aber auch auf eBay noch Einiges tun – es bleibt also spannend!

eBay: Wahlprognose mal anders was last modified: by

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:



Kategorien: Onlinehandel allgemein

Schlagworte: