eBay verlängert Kooperation mit General Motors

auto2.jpgeBay Motors und General Motors haben bekanntgegeben, dass sie ihre Zusammenarbeit bis zum 30. September 2009 fortführen werden. Unter gm.ebay.com können die Verbraucher weiterhin Neuwagen, der Marken Chevrolet, Buick, GMC und Pontiac von kalifornischen Händlern erwerben. Mark LaNeve, GM Vize-Präsident der U.S. Verkauf:„Wir sind sehr erfreut, über den Fortschritt der Zusammenarbeit. Wir bekommen immer mehr positives Feedback von den Händlern und sehen ein ansteigendes Wachstum in den Neuwagen-Verkäufen in Kalifornien. Deshalb haben wir uns dazu entschlossen das Programm zu verlängern, um unseren Kunden die Möglichkeit zu geben online, über eBay Motors Zugang zu den Fahrzeugen zu bekommen. Käufer können die Chance nutzen zu einem angegebenen Preis oder durch einen Preisvorschlag von zu Hause aus einen Wagen zu erwerben.“Sollte die Nachfrage der Verbraucher vorhanden und das Feedback der Händler weiterhin positiv sein, denken die beiden Unternehmen darüber nach, das Programm auf ganz Amerika auszuweiten. Rob Chesney, Vize-Präsident von eBay Motors erklärt: „Diese innovative Beziehung mit GM erlaubt uns das zu tun, was eBay Motors am besten kann – unseren Kunden Qualitätsprodukte über einen zuverlässigen Marktplatz anzubieten. Die Reaktionen, die wir sowohl von den Käufern als auch von den Händlern erhalten haben, verstärkt den Gedanken, dass das Internet tatsächlich die Einkaufsgewohnheiten der Menschen hinsichtlich des Autokaufes verändert hat. eBay Motors steht mit dieser Zusammenarbeit an vorderster Front, den Konsumenten neue Optionen beim Neuwagenkauf anzubieten.“

eBay verlängert Kooperation mit General Motors was last modified: by

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:



Kategorien: eBay

Schlagworte:, , ,