Neu auf onlinemarktplatz.de – der AbmahnWarner!

Abmahnungen bei eBay, Amazon und Online-ShopsAbmahnungen bei eBay, Amazon und Online-Shops: Das Phänomen der massenhaften Abmahnungen hat sich gerade in den letzten Jahren zu einem wahren Volkssport, ja zu einem „Händlersport“ entwickelt hat – frei nach dem Motto „Jeder mahnt einfach jeden ab und alle verdienen daran“. So gibt es einige Unternehmen, die die Abmahnerei regelrecht als Nebengewerbe betreiben und das Mittel der Abmahnung auch ganz gezielt dazu einsetzen, um missliebige Konkurrenten vom Markt zu drängen. In diesem Zusammenhang wird mitunter auch recht offen von einer „Flurbereinigung“ gesprochen.

Abmahnungen bei eBay, Amazon und Online-Shops

Um Verkäufer nicht in eine Abmahnfalle laufen zu lassen, entsprechenden Abmahnfallen zu entgehen und damit auch den Abmahnern das Leben zu erschweren, veröffentlichen wir – neben dem Verkaufsratgeber – ab sofort in Zusammenarbeit mit dem Rechtsanwalt Max-Lion Keller, LL.M. von der IT-Recht Kanzlei, eine Liste mit gängigen Abmahngründen, den AbmahnWarner. Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und sagt nichts darüber aus, ob die genannten Abmahngründe tatsächlich wettbewerbsrechtlich relevant sind. Eines wird jedoch deutlich: Nahezu unüberschaubar sind die Rechtsvorschriften geworden, die beachtet werden müssen – beinahe endlos scheinen die Informations- und Hinweispflichten der Händler zu sein. Die Münchner IT-Recht Kanzlei ist eine Sozietät, die sich auf das IT-und Vergaberecht spezialisiert hat, um ihren Mandanten eine professionelle und umfassende juristische Beratung in diesem Bereich sicherstellen zu können.

Das Abmahnradar wird wöchentlich um mindestens einen weiteren Abmahngrund erweitert werden.

Zum Start werden die folgenden Fragestellungen behandelt:

border.jpg

Permanenter Schutz vor Abmahnungen
Die IT-Recht Kanzlei bietet einen Update-Service für Online-Händler an, der it_recht_kanzlei01.jpggewerbliche Internetpräsenzen eBay, Online-Shops etc.) vor Abmahnungen schützt. Nutzen auch Sie das Know-How der Münchner IT-Recht Kanzlei, die sich auf das IT-Recht pezialisiert hat, um ihren Mandanten eine professionelle und umfassende juristische Beratung in diesem Bereich sicherstellen zu können.

Mehr Informationen zum Abmahnschutz erhalten Sie hier!

Neu auf onlinemarktplatz.de – der AbmahnWarner! was last modified: by

Ähnliche Beiträge

Der AbmahnWarner – Teil 4: Versandkosten und MwSt.-Ausweis in Rechungen Abmahnungen bei eBay, Amazon und Online-Shops: Das Phänomen der massenhaften Abmahnungen hat sich gerade in den letzten Jahren zu einem wahren Volkssport, ja zu einem "Händlersport" entwickelt hat - frei nach dem Motto "Jeder mahnt einfach jeden ab und alle verdienen daran". So gibt es einige Untern...
Der AbmahnWarner – Teil 3: Lieferfähigkeit und unverbindliche Preisempfehlungen Abmahnungen bei eBay, Amazon und Online-Shops: Das Phänomen der massenhaften Abmahnungen hat sich gerade in den letzten Jahren zu einem wahren Volkssport, ja zu einem "Händlersport" entwickelt hat - frei nach dem Motto "Jeder mahnt einfach jeden ab und alle verdienen daran". So gibt es einige Untern...
Der AbmahnWarner – Teil 2: Von Telefonnummern, AGB und hohen Streitwerten Abmahnungen bei eBay, Amazon und Online-Shops: Das Phänomen der massenhaften Abmahnungen hat sich gerade in den letzten Jahren zu einem wahren Volkssport, ja zu einem "Händlersport" entwickelt hat - frei nach dem Motto "Jeder mahnt einfach jeden ab und alle verdienen daran". So gibt es einige Untern...
Miete oder Kauf? Der Online-Händler Turbado lässt Verbraucher im Dunkeln Der Online-Händler Turbado bietet auf seiner Webseite günstige Smartphones und Tablets an. Doch das Kaufangebot hat einen Haken: Der Kunde erwirbt das Gerät nicht als Eigentum, sondern mietet es. Nach Auffassung der Marktwächterexperten klären die Betreiber nicht transparent genug über das Geschäfts...
Sicherheitstipps für Online-Händler von Skip McGrath Skip McGrath, der E-Commerce Spezialist, mahnt andere Händler ihre Business-Accounts ordentlich zu schützen und gibt Onlinehändlern dazu einige Tipps. „Wenn Sie wie ich viel Business im Internet betreiben, haben Sie auch Konten bei Anbietern, Banken und natürlich auf Websites wie eBay, PayPal ode...
Panorama 3 warnt: Vorsicht beim Einkauf von LED-Lampen im Internet In Deutschland vertriebene LED-Lampen können für Konsumenten lebensgefährlich sein, wie Nachforschungen von Panorama 3 ergeben haben. Produziert werden die Lampen in China und in Deutschland über Web-Shops und Verkaufsplattformen wie Amazon und eBay veräußert.  Das Team von Panorama 3 hat stichprobe...

Frank Weyermann
Betreiber der Seite onlinemarktplatz.de und und Inhaber von die-datenwerkstatt.de.

Beitrag teilen:


Kategorien: Recht & Sicherheit

Schlagworte:, , ,