Skip McGrath zu „eBay: On Location“ ersetzt zukünftig eBay Live!

diskussion.jpgeBay: On Location ersetzt eBay Live!, das gab Lorrie Norrington zu Beginn der Woche bekannt. Usher Lieberman, eBay-Sprecher, erkärte dazu: „Das Ziel ist es, intimere Veranstaltungen überall in den USA abzuhalten. … eBay Live! wurde zu groß, um unseren Nutzern wirklich die Interaktionsmöglichkeiten zu bieten, die sie benötigen. Die neuen Events sind offen für jeden und sollen allen unseren eBay-Mitgliedern den Zugang ermöglichen. eBay: On Location ist eine Weiterentwicklung der eBay Live! Konferenz – ein Anfang und kein Ende!“

Skip McGrath, ein Langzeit-Händler auf eBay und gleichzeitig Autor, der alle vorangegangen Live-Events besucht hat, findet, dass es eine gute Idee sei kleinere Veranstaltungen abzuhalten, auch wenn er die eBay Live! vermissen wird. „Persönlich denke ich, dass eBay Live!sich selbst überdauert hat. Millionen von Dollar würden ausgegeben für jedes Event und Händler würden trotzdem immer noch meckern … Ferner ist es in der heutigen wirtschaftlichen Lage für die meisten Händler kaum noch möglich, Geld für Flug, Hotel und Verpflegung auszugeben, was notwendig wäre, um an den Live!-Konferenzen teilnehmen zu können.“

McGrath erklärt weiter, dass das Gemeckere auf den Live!-Meetings in den letzten 2 Jahren heftiger geworden sei, nachdem eBay eine Vielzahl kontrovers diskutierter Veränderungen vorgenommen hat und die Richtlinien in der Interaktion zwischen Händler und Käufer vorgegeben hat. Ferner wurde im letzten Jahr wenigstens ein Auftritt eines eBay-Verantwortlichen von Buh-Rufen des Publikums begleitet. Kleinere Sitzungen, bei denen man sich mehr auf praktischeDinge im Online-Verkauf konzentriere sei das, was eBay-Händler eigentlich brauchten. eBay muss außerdem seine Beziehungen zu den Händlern wieder reparieren und da sind die kleineren Meetings ein guter Schritt in die richtige Richtung. McGrath kam gerade erst von einem Amazon-Treffen zurück, bei dem etwa 200 Amazon-Händler zugegen waren. Dort gab eine 2-Stündige Frage und Antwort-Session und alle Händler gingen danach zufrieden nach Hause, so Skip McGrath.

Skip McGrath zu „eBay: On Location“ ersetzt zukünftig eBay Live! was last modified: by

Ähnliche Beiträge

eBay 2009: Die einzige Konstante ist die Veränderung “Die einzige Konstante im Jahr 2009 ist die Veränderung“, so beginnt Sue Bailey von Tamebay ihre Vorschau auf das eBay-Jahr 2009. Dank an Heraclit, den griechischen Philosophen, der diesen Satz geprägt hat. Sue Bailey hat ihre eigene Vorstellung von dem, was auf dem eBay-Marktplatz alles passieren w...
test.de prüft Aussagefähigkeit der Datenschutzerklärungen verschiedener Internet-Unternehm... Wer sich bei Online-Unternehmen anmeldet, muss den Erklärungen zustimmen. Test.de hat 16 Daten­schutz­erklärungen bekannter Internet­dienste im Hinblick auf Verständlich­keit und Aussagekraft geprüft. Von Amazon bis Zalando wollte test.de wissen, wie aussagekräftig die Bestimmungen aus Verbrauche...
Benötigen Amazon- oder eBay-Händler ihre eigene Webseite? Diana Ratliff hat sich in einem Artikel bei Skip McGrath mit folgendem Thema beschäftigt: Brauchen Amazon- und eBay-Verkäufer eine eigene Webseite? Diana Ratliff ist E-Commerce-Expertin und Händlerin auf Amazon. Sie ist auf Branding und E-Commerce-Webseiten spezialisiert. Entgegen dem, was einige...
eBay und Amazon aufgepasst: Adidas will harte Bandagen anlegen Auf Amazon kann man den aktuellen Adidas Schuh „Mundial Goal Indoor“, der im offiziellen Adidas Online-Shop 110,00 Euro kostet aktuell für 70,00 Euro erwerben. Das jedoch ist dem Vorstandschef von Adidas, Herbert Hainer, ein Dorn im Auge. Ab dem 1. Januar 2013 soll daher mit dem Schnäppchen-Verkauf ...
McGrath Gedanken zum neuen Suchalgorithmus auf eBay USA Ende Juli 2012 berichteten wir von einem Probelauf zur Änderung im Suchalgorithmus auf dem amerikanischen Online-Marktplatz eBay. Das Thema greift nun Skip McGrath in seinem aktuellen Newsletter auf und macht sich folgende Gedanken dazu: Über Jahre hinweg war eine der wichtigsten Strategien hinsicht...
Zum Verkauf erlaubte Artikel auf eBay – wie finde ich diese heraus? Sowohl eBay als Amazon haben Einschränkungen hinsichtlich der Waren, die auf den Plattformen verkauft werden dürfen. Neben den Beschränkungen in bestimmten Kategorien (Tabak oder Waffen), gibt es auch andere Verkaufsbeschränkungen die man kennen sollte. Skip McGrath beleuchtet zunächst eBay: eBay...

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:


Kategorien: Onlinehandel allgemein

Schlagworte:, , , , ,