eBay Großbritannien erweitert sein Charity-Programm

england.jpgeBay UK hat bekannntgegeben, ihr eBay für Charity-Programm auszuweiten. Das Programm bittet die Käufer beim Checkout darum, ein Pfund an eine zufällig ausgewählte Wohltätigkeitsorganisation zu spenden. Das Programm läuft bereits seit November 2008 (–> eBay UK schafft Spendenmöglichkeit bei allen Einkäufen) und ist sehr erfolgreich. Bis dato wurden bereits 750.000 britische Pfund gesammelt.

Die Aktion wird nun auf alle Transaktionen ausgedehnt und ein neues Feature hinzugefügt, sodass Nutzer, die es möchten, auch mehr als ein Pfund spenden können. Eigene Auswahlmöglichkeiten gibt es keine, eBay schlägt automatisch eine oder mehrere Organisation vor. 95 Pence gehen an den guten Zweck, 5 Pence decken die Missionfish-Kosten, die Organisation, die die Charity-Abgaben organisiert.

Sue Bailey von Tamebay hat ein Problem mit dem Programm eBay für Charity und erklärt auch warum: „eBay hat bisher nicht klar genug dargestellt, dass eBay selbst um die Spenden bittet und nicht die Verkäufer. Die Händler bekommen die Beschwerden darüber, dass ähnlich wie bei Strassen- oder Haustürsammlungen, die Käufer beim Checkout „ausgenommen“ werden … Händlern sollte die Möglichkeit angeboten werden die Charity-Anfragen auszuschalten …“

eBay Großbritannien erweitert sein Charity-Programm was last modified: by

Ähnliche Beiträge

eBay Großbritannien unterstützt die Menschen in Ostafrika eBay Großbritannien richtet folgenden Appell an seine User: „Mehr als 10 Millionen Menschen in bestimmten Bereichen Ostafrikas leiden derzeit durch Unruhen und Konflikte, aber auch durch die schlimmste Dürreperiode seit 60 Jahren unter anderem an Hungersnot. Führende britische Organisationen habe...
Verkauf von Charity-Tickets wird bei eBay Großbritannien neu geregelt eBay UK hat für den Verkauf von Charity Tickets für Konzerte und Veranstaltungen eine neue Richtlinie angekündigt. Der Online-Marktplatz eBay verlangt dann von den Verkäufern von Wohltätigkeitsveranstaltungen mindestens 20% des endgültigen Verkaufspreises für wohltätige Zwecke zu spenden. Die Hän...
Click&Drop: eBay Großbritannien und Argos erweitern Zusammenarbeit Nach Click&Collect heißt es seit März dieses Jahres bei eBay Großbritannien Click&Drop. Der neue Service, den eBay mit ausgewählten Argos-Filialen testete, soll Händlern die Möglichkeit geben Lieferkosten zu sparen. Händler können die Bestellungen in einer teilnehmenden Argos-Filiale abgeben...
eBay Großbritannien in Zahlen Jeden Monat loggen sich auf eBay Großbritannien etwas mehr als 17 Millionen Besucher ein. Chris Dawson von Tamebay fragt sich, wie viele dieser eBay Besucher auf der britischen Webseite Artikel verkaufen? eBay behauptet, dass es zirka 190.000 registrierte gewerbliche eBay-Händler auf der brit...
eBay Großbritannien: Neuerungen für gewerbliche Händler für das Jahr 2013 Auch für  eBay Großbritannien gab es am 19. März 2013 Neuerungen. eBay Großbritannien Neuerungen 2013 Im Folgenden diese kurz zusammengefasst: Gebührenstruktur für Shop-Registrierungen wird verändert Browsen und Inspirationen Zusätzliche Bilder kostenfrei für alle eBay-Händler Neu...
eBay Großbritannien: Das Jahr 2012 in Zahlen eBay Großbritannien hat eine Liste herausgegeben, aus der hervorgeht, wie stark Events und Ereignisse Online-Käufer beim Shoppen im Jahr 2012 beeinflussten. eBay Großbritannien 2012 eBay Großbritannien 2012 in Zahlen: 17 Millionen: So viele Käufer besuchen monatlich eBay Großbritannien. ...

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:


Kategorien: eBay

Schlagworte:, , , ,