Richard Ambrose verlässt eBay

manager.jpgRichard Ambrose, Director of Trust and Safety bei eBay Großbritannien, verlässt nach 6 Jahren Zugehörigkeit das Unternehmen. Für den britischen Marktplatz war er das Gesicht der Medien, da er häufig im Fernsehen auftrat und auch in unzähligen Radiosendungen zu hören war. Hier sprach er über das Unternehmen eBay und verteidigte die Händler und ihre Art und Weise, im Internet Geld zu verdienen.

Mit mehr als 1000 Bewertungen (und keinem einzigen negativen Feedback) kannte Richard Ambrose eBay in- und auswendig. Er war ein wertvolles Mitglied der Community, der auch sehr viel seiner freien Zeit in Foren verbrachte, um mit Käufern und Händlern zu reden. Die ihm dort übermittelten Sorgen der eBay-Nutzer gab er danach an die internen eBay-Teams weiter. Neben seiner neuen Herausforderung wird er sich als freiberuflicher Autor betätigen.

Richard Ambrose verlässt eBay was last modified: by

Ähnliche Beiträge

eBay Deutschland: Neuerungen für gewerbliche eBay-Händler für das Jahr 2013 eBay Deutschland hat heute, Dienstag, den 19. März 2013, seine Neuerungen für gewerbliche Händler veröffentlicht. Wie bei eBay mittlerweile üblich, werden die Änderungen gebündelt und mit mehreren Wochen Vorlauf angekündigt. So können sich gewerbliche Händler optimal darauf vorbereiten. Die Ne...
Weiterer britischer eBay-Verkäufer erreicht 1.000.000 Bewertungspunkte Der London Magic Store auf eBay Großbritannien hat 1 Million Bewertungspunkte erreicht und sich damit die Ehre des raren „sweaty“ Stars auf eBay erarbeitet. Auf der britischen Plattform gibt es mindestens noch 2 Händler die die 1 Million-Feedback-Grenze durchbrochen haben. Im Juni 2012 ...
eBay Großbritannien führt neue Restriktionen für private Verkäufer ein eBay Großbritannien hat ohne offizielle Ankündigung eine neue Regelung eingeführt, die neu registrierte eBay-Verkäufer betrifft. eBay-Verkäufern, die weniger als 90 Tage angemeldet sind oder weniger als 10 Feedback-Bewertungen haben, ist es nicht gestattet, Einstell- oder Management-Tools zu benutze...
eBay Großbritannien: Erster Händler erreicht 1 Million Feedback-Bewertungen eBay Großbritannien teilte mit, dass zum ersten Mal einer seiner Verkäufer mit Topbewertung eine Million Feedback-Bewertungen erhalten hat. Im April 2012 erreichte der eBay-Händler Universal Gadgets auf dem britischen Online-Marktplatz dieses Ziel. Clare Gilmartin Vice President eBay UK überreich...
Olympische Spiele in Großbritannien werfen ihre Schatten voraus eBay Großbritannien hat die britischen eBay-Händler darauf aufmerksam gemacht, dass es mit dem Beginn der Olympischen Spiele zu Lieferschwierigkeiten kommen kann. Aufgrund der „Olympic Road Network restrictions” (zwischen Mitte Juli und Mitte September 2012) kann es zu Verzögerungen des Lieferve...
eBay Großbritannien bastelt wieder am Feedback Chris Dawson von Tamebay berichtet von einem Testlauf auf dem britischen Online-Marktplatz eBay, bei dem wieder einmal das Feedback im Vordergrund steht. Die Möglichkeit „Stern-Bewertungen“ für die detaillierten Verkäuferbewertungen abzugeben, ist ersetzt worden durch Drop Downs, bei denen man unter...

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:


Kategorien: eBay

Schlagworte:, ,