eBay gewinnt den Plagiate-Kampf gegen L’Oréal

happy.jpgDer französische Kosmetikkonzern L’Oréal ist mit seiner Millionenklage gegen das das Unternehmen eBay um den Verkauf nachgemachter Parfüms gescheitert. Der Vorwurf, dass eBay seinen Usern dabei geholfen hat Plagiate von L’Oréal in Umlauf zu bringen, wurde von dem Landgericht in Paris abgewiesen. Demnach muss der Online-Marktplatz eBay nicht kontrollieren, ob Waren, die auf ihrer Seite angeboten werden wirklich Originale sind.

Der Kosmetikhersteller L’Oréal hatte eBay vorgeworfen, die Abgabe von gefälschten Parfüms und Kosmetika geduldet zu haben. 3,5 Millionen Euro Schadenersatz verlangte der Kosmetikkonzern von eBay. Im August 2008 hatte bereits ein belgisches Gericht die Klage von L’Oréal abgewiesen. Die belgischen Richter entschieden, wie auch schon Juristen in Amerika, dass es nicht alleine in der Verantwortlichkeit von eBay liege, Fälschungen von der eBay-Webseite fernzuhalten. In Paris entschieden die Richter nun ähnlich und erklärten, das Unternehmen stelle nur die Webseite bereit und sei nicht für die von den Anbietern erzeugten Inhalte verantwortlich.

eBay könne nicht beschuldigt werden, wenn das Unternehmen von der gefälschten Ware nichts gewusst habe. Das Gericht in Paris sah es zudem als erwiesen an, dass eBay im Kampf gegen Falsifikate ausreichende Mittel einsetze. Außerdem fügte der Richter an, dass nur durch eine enge Zusammenarbeit zwischen L’Oréal und eBay den Betrügereien ein Ende gesetzt werden könnte. Langsam ist es wohl an der Zeit, dass sich L’Oréal mit eBay zusammensetzt um das Problem aus der Welt zu schaffen. Im Fall des Kosmetikherstellers beklagte eBay schon im letzten Jahr die mangelnde Kooperation von L’Oréal mit den angebotenen Schutzmechanismen von eBay. Das französische Gericht hat den beiden Parteien empfohlen, ihre Auseinandersetzung durch einen gerichtlich bestellten Mittelsmann beilegen zu lassen. Dieser soll dabei helfen, sich auf eine gemeinsame Methode gegen Produktpiraterie zu verständigen. Am 25. Mai erfolgt eine erneute Anhörung, bei der eBay und L’Oréal erklären sollen, ob sie bereit sind diese Richtung einzunehmen.

eBay gewinnt den Plagiate-Kampf gegen L’Oréal was last modified: by

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:



Kategorien: eBay

Schlagworte:, , , ,