BayWotch Sofortanalyse ohne Verkäufersuche

Elmar Denkmann, der Autor von Baywotch, teilt mit, dass aufgrund gesetzlicher Bestimmungen die Verkäufersuche innerhalb derBayWotch  Sofortanalyse vom eBay Marktdatenanbieter DataUnison Ende April abgeschaltet wurde.

BayWotch meldet „Der eingegebene eBay Benutzername … wurde nicht gefunden“, wenn versucht wird, bei der Sofortanalyse einen Verkäufernamen einzugeben. Es erfolgt in diesem Falle selbstverständlich keine Abbuchung vom Sofortanalyse Kundenkonto! Im nächsten BayWotch Update wird das Verkäufer-Feld aus der Sofortanalyse-Suchmaske entfernt.

Elmar Denkmann: „Wir bedauern den Wegfall dieser Funktion sehr und können Sie nur um Verständnis bitten, daß uns bei Maßnahmen dieser Art die Hände gebunden sind. Die Stichwortsuche der Sofortanalyse ist weiterhin in gewohntem Umfang nutzbar. Auch die klassischen BayWotch Suchfunktionen sind von der Umstellung nicht betroffen.

Unter erhalten Sie weitere Informationen.

Frank Weyermann
Betreiber der Seiten onlinemarktplatz.de, telefonpaul.de und suchbox.net.



Kategorien: Tools & Consulting

Schlagworte: