Hohe Haftstrafe für eBay-Gauner

polizei.jpgZu mehr als 4 Jahren Haft ist in den USA jetzt ein eBay-Betrüger verurteilt worden. Der Prozess gegen den 57-jährigen Derrick Lee Swantz wurde im Januar 2009 mit dem Vorwurf zweier verschiedener Betrugsmaschen aufgenommen. So bot Lee Swantz den Nutzern auf der eBay-Plattform z.B. Autos im oberen Preissegment an, darunter auch verschiedene Mercedes-Benz-Modelle. Die Überweisung des Kaufbetrags veranlasste der Amerikaner über E-Mail und per Telefon, lieferte aber danach nie einen der Wagen aus.

Eine weitere Betrügerei, die ihm ebenso nachgewiesen werden konnte, bestand darin, dass er den eBay-Nutzern günstige Xerox-Kopierer versprach. Den Interessenten erklärte er aber, um diese Geräte billig besorgen zu können, benötige er eine Vorauszahlung. Vertrauensselige Kunden brachte er damit um insgesamt 17.000 US-Dollar. Die Lieferung jedoch ist niemals erfolgt.

Außer den 4 Jahren Haft muss der Mann aus dem US-Bundesstaat Colorado zusätzlich 252.000 Dollar Schadensersatz an seine Opfer zurückzahlen.

Hohe Haftstrafe für eBay-Gauner was last modified: by

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:



Kategorien: Onlinehandel allgemein

Schlagworte:, , ,