eBay Großbritannien mit ansteigenden Artikel-Einstellungen

Es ist kaum eine Woche her, als eBay Großbritannien privaten Verkäufer, die Artikel zu niedrigen Preisen einstellen (<£1), Gebührenfreiheit zusagte. Das Resultat kann sich nun durchaus sehen lassen: Die Auktions-Einstellungen sind von 860.000 auf zeitweise 1.000.000 Artikel in England (ohne Irland) angestiegen.

Wird durch dieses gebührenfreie Anbieten von Artikeln der Online-Marktplatz nun wieder stärker frequentiert werden? In jedem Fall ist das Interesse gerade unter den kleinen und mittleren Privat-Verkäufern an Auktionen teilzunehmen sehr groß.

Mehr Informationen zu den aktuellen Auktionszahlen erhalten Sie auf onlinemarktplatz.de.

Beitrag teilen: