Meg Whitman legt Job im Verwaltungsrat von eBay nieder

Der Sprecher von Meg Whitman, Henry Gomez, hat bekanntgegeben, dass Whitman aus persönlichen Gründen in nachfolgenden Unternehmen nicht mehr zur Verfügung stehen wird: eBay, Procter&Gamble, und DreamWorks Animation SKG.  Seit dem 31.12.2008 ist sie von diesem Posten zurückgetreten, so der Wall Street Journal Blog. Diese Entscheidung wird einmal mehr als Zeichen dafür gesehen, dass Whitman ihre politische Karriere vorantreiben möchte.

Gerüchte besagen schon seit längerem, dass sie das Amt der Gouverneurin von Kalifornien im Auge hat. eBay-Gründer Pierre Omidyar und eBay-Präsident John Donahoe werden mit folgenden Worten zitiert: „Megs Beitrag zu eBay war außergewöhnlich. Wir schätzen, das, was Meg für den Online-Marktplatz getan hat sehr und wünschen für alles was sie in Zukunft tun wird viel Glück. Ihre Erfahrung und ihre Ratschläge werden uns sicher fehlen, aber Meg wird immer ein Teil der eBay-Familie bleiben, so Donahoe.

Beitrag teilen: