eBay baut gigantisches Computer-Zentrum

Wie eBay am Montag dieser Woche bekanntgegeben hat, wird das Unternehmen im Salt Lake Valley (Utah) ein 334 Millionen US-Dollar teures Computer-Center errichten. Hierfür hat eBay eigens in dem Industriepark „Daybreak Commerce Park“  ein Areal erworben.

Als Steueranreiz bietet das „Governor’s Office of Economic Development“ dem Unternehmen 27,3 Millionen US-Dollar über die nächsten 10 Jahre, um die Anlage aufzubauen. Im Gegenzug erhofft sich der Salt Lake County, dass tatsächlich 50 oder mehr Menschen dort Arbeit finden werden.

Durch das Computer-Zentrum möchte eBay die Seiten von eBay.com, PayPal, Skype und shopping.com straffer organisieren und zentralisieren. Jose Mallabo, eBay Direktor Unternehmenskommunikation, erklärte, dass die Anlage umweltfreundlich gestaltet werden wird, sodass  die hohen Mengen an benötigter Elektrizität ausgeglichen sein werden.

Das Computer-Zentrum im Staat Utah wird nur eines von mehreren in Amerika und Europa sein, so Mallabo. Die Zusammenarbeit mit dem Staat Utah ist deshalb zustande gekommen, da eBay hier bereits ein Call-Center betreibt, und die Infrastruktur hier am günstigsten ist.

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen



Kategorien: eBay

Schlagworte:, ,