Aufruf der Bonner Polizei wegen Betrug mit Uhren

versammlung.jpgIn Bonn ermittelt die Polizei zurzeit gegen ein Unternehmen mit Sitz in der ehemaligen Bundeshauptstadt wegen Betrugs. Seit Donnerstagnachmittag gingen bei der Behörde in Bonn zahllose Anrufe ein. Eine Firma hatte über den Online-Marktplatz eBay Uhren angeboten und verkauft.

Offenbar soll es jedoch Unregelmäßigkeiten gegeben haben, erklärt die Polizei. Die bereits bezahlte Ware soll nicht ordnungsgemäß ausgeliefert worden sein, weshalb nun ein Ermittlungsverfahren eingeleitet worden ist. Einen Anfangsverdacht aufgrund der Telefonate und Anzeigen gibt es schon, ob es sich allerdings tatsächlich um Betrug handelt, klärt jetzt das zuständige Kriminalkommissariat.

Die Polizei rät eventuellen Geschädigten sich ab Montag, dem 8.12.2008, unter der Rufnummer (02 28) 15 79 79 zu melden.

Aufruf der Bonner Polizei wegen Betrug mit Uhren was last modified: by

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:



Kategorien: Onlinehandel allgemein

Schlagworte: