eBay zum Versand von gekauften Waren

eBay hat eine Pressemitteilung bezüglich des Versands herausgegeben, die im folgenden kurz zusammengefasst ist: In diesem Jahr können Käufer beim eBay-Weihnachtsshopping nicht nur aus über 20 Millionen Artikeln auswählen, sondern bekommen diese auch günstiger zugestellt als in den Jahren zuvor. So wuchs der Anteil der Offerten mit Gratis-Lieferung in den letzten Monaten, und eBay gibt an, dass mittlerweile jeder fünfte Artikel versandkostenfrei verschickt wird. Angezeigt werden diese Angebote durch ein spezielles Logo, das führend in folgenden Kategorien zu finden ist: Bücher, Computer, Foto und Mobiltelefone.

Verbraucher können zum einen über die „erweiterte Suche“ nach Artikeln mit Gratis-Versand suchen, zum anderen gibt es auch unter eine Auswahl an Angeboten mit besonders günstigen Versandkosten.

Schon im Juni 2008 begann eBay.de Verkäufer zu einer Senkung der Versandkosten zu bewegen. Hierauf gab es viele positive Reaktionen der Käufer, sodass Anfang November 2008 die Richtlinien für maximale Versandkosten auf zusätzliche Kategorien ausgeweitet wurden.

Auf der Artikelseite können Verkäufer schon jetzt die Bearbeitungszeit angeben. Das heißt der Zeitraum, in dem die Ware auf den Weg geht, kann exakt angegeben werden. eBay arbeitet zukünftig auch daran, Informationen zur Sendungsverfolgung bequemer und kundenfreundlicher in eBay einzubinden. Druckt z.B. ein Händler einen Versandschein über die neue eBay Versandlösung aus, wird der Käufer ab sofort automatisch über Mail darüber benachrichtigt, dass der Versand vorbereitet wurde und die Sendung unterwegs ist. Dadurch wird die Lieferabwicklung der erworbenen Artikel transparenter.

Beitrag teilen:


Kategorien: eBay

Schlagworte:, ,