Amazon ändert Rücksende-Regelung

amazon.gifAmazon.com hat seine Retourenregelung dahingehend geändert, dass Käufer nun 14 Tage Zeit haben, ihre Waren bei dem entsprechenden Händler zu reklamieren. Bislang blieb ihnen dafür nur 7 Tage Zeit – nach Erhalt der Sendung.

Nach der Kontaktaufnahme zum Verkäufer haben die Käufer dann 30 Tage Zeit, gerechnet vom Zeitpunkt des Empfangs der Waren, die Artikel zurückzuschicken. Amazon erklärt zur Änderung: „Die zusätzlich gewährte Zeit für die Kontaktaufnahme bietet den Käufern, die ihre Sendung als Geschenk bekommen, oder eventuell zum Zeitpunkt des Auslieferns von zu Hause fort sind, eine fairere Möglichkeit Reklamationen noch fristgerecht anzumelden.“

Amazon ändert Rücksende-Regelung was last modified: by

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:



Kategorien: Onlinehandel allgemein

Schlagworte: