Neues DSR-Minimum für Händler bei eBay.com

Lorrie Norrington teilte im August in einer Ankündigung mit, dass ab dem 1. November 2008 die detaillierte Verkäuferbewertung (DSR) auf ein neues Minimum angehoben werden. Demnach müssten Händler mindestens eine 4,3 in allen vier Kategorien erreichen, um weiterhin Artikel einstellen zu können.

Der Zeitraum der betrachteten Bewertungen bezieht sich auf die vorangegangenen 30 Tage bzw. auf die letzten 12 Monate je nach Handelsvolumen der einzelnen Verkäufer. Norrington im August weiter: „Zum momentanen Zeitpunkt gibt es nur einen kleinen Teil unserer Händler, die die 4,3 nicht erreichen, aber genau diese Fraktion ist für viele Verbraucher-Beschwerden verantwortlich. Deshalb fordern wir diese Händler auf, in den nächsten Monaten hart an ihrem Service oder Business-Modell zu arbeiten, um die detaillierten Bewertungen zu verbessern.“

Nun äußerte sich Dinesh Lathi, eBay Vizepräsident Seller Experience: „Händler werden vom Handel ausgeschlossen, wenn die DSR unter 4,1 fällt. In Kraft treten wird die Regelung am 3. November. Verkäufer mit DSRs zwischen 4,1 und 4,3 dürfen weiterhin auf eBay ihre Artikel anbieten, werden aber unter Umständen in der Suchabfolge heruntergestuft.“

Beitrag teilen: