eBay Indien mit eigener Lösung gegen ungerechtfertigte Bewertungen

indien.jpgWährend verschiedene eBay-Webseiten damit begonnen haben ihre FeedBack-Revision anlaufen zu lassen, lässt eBay Indien seine eigene Lösung in Kraft treten – den „Community Court“, eine Art Bewertungsgericht, das als neutraler Mittler bei fragwürdigen Beurteilungen eingreifen soll.

Dieses soll Händlern die Möglichkeit geben, unfaire, nicht positive Bewertungen anzufechten. Die Klage wird dann von 21 zufällig ausgewählten eBay-Mitgliedern beurteilt. Diese müssen seit mindestens 6 Monaten registriertes Mitglied bei eBay sein. Zudem muss man wenigstens 10 Transaktionen als Käufer vorweisen können, oder 20 Feedback-Sterne mit einem Gesamtscore von 97% haben.

Das Verfahren gab es bereits auf dem britischen Marktplatz, wurde dann aber im Januar diesen Jahres wieder auf eis gelegt. Der Community Court Prozess in Indien wird nach folgendem Schema ablaufen: Die ausgewählten Court-Mitglieder sammeln die Ansichten zu der entsprechenden Transaktion sowohl von Händlern als auch von Käufern. Wenn die Mehrheit der Juroren, in diesem Fall 11 Personen, die Bewertung als ungerechtfertigt empfindet, wird die Negativ-Beurteilung entfernt werden.

eBay Indien mit eigener Lösung gegen ungerechtfertigte Bewertungen was last modified: by

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:



Kategorien: eBay

Schlagworte:, ,