Enhanced Member Reporting auf dem britischen Marktplatz gestartet

figuren_megaphone.jpgEinzelne eBay-Mitglieder des britischen Online-Marktplatzes haben in den letzten Tagen Einladungen zu einem neuen Programm erhalten, dass registrierten Mitgliedern die Möglichkeit gibt, Zuwiderhandlungen bei eBay einfacher und bequemer an eBay zu melden.

Den gemeldeten Hinweisen über das „Enhanced Member Reporting“ (EMR), so der Name bei eBay Großbritannien, wird mit größerer Priorität nachgegangen. Mitglieder des EMR-Programmes können gleichzeitig mehrere Vorfälle auf einmal an eBay melden. Die EMR-Mitglieder dürfen bei Verdacht nicht nur die Artikel-Einstellungen benennen, sondern auch die entsprechenden eBay-Nutzer, die die Regeln missachten.

Auch wenn eBay anscheinend nur eBay-User angeschrieben hat, die in speziellen Kategorien gewisse Fachkenntnisse aufweisen, machen sie deutlich, dass auch EMR-Mitglieder bei Missbrauch des Programms von diesem ausgeschlossen werden, und eventuell noch mit strengeren Sanktionen zu rechnen haben. „Der Missbrauch des Tools, so zum Beispiel das unberechtigte Anschwärzen von Artikel-Einstellungen, die nicht gegen die eBay-Regeln verstoßen, wird mindestens einen Programm-Ausschluß nach sich ziehen.“

Enhanced Member Reporting auf dem britischen Marktplatz gestartet was last modified: by

Ähnliche Beiträge

eBay Großbritannien schützt seine vom Sturm geplagten Händler eBay Großbritannien schützt seine vom Sturm geplagten Händler Sturm Desmond wütete am Wochenende in Großbritannien. Nun hat eBay Großbritannien über den Blog Tamebay mitgeteilt, dass man mit den Verkäufern in Kontakt treten wird, um ihnen mitzuteilen, dass ihr Feedback und die Metriken zur pünkt...
Click&Drop: eBay Großbritannien und Argos erweitern Zusammenarbeit Nach Click&Collect heißt es seit März dieses Jahres bei eBay Großbritannien Click&Drop. Der neue Service, den eBay mit ausgewählten Argos-Filialen testete, soll Händlern die Möglichkeit geben Lieferkosten zu sparen. Händler können die Bestellungen in einer teilnehmenden Argos-Filiale abgeben...
eBay Großbritannien räumt wieder bei schlummernden Accounts auf Wie Chris Dawson von Tamebay berichtet, macht sich eBay Großbritannien wieder an die Arbeit um schlummernde Accounts zu löschen. Es handelt sich hierbei um Konten, die seit mehreren Jahren nicht mehr genutzt wurden. Zwar berichtet Chris Dawson über den eBay Großbritannien, doch oft werden solche Maß...
eBay Großbritannien reagiert auf fehlgeschlagene Coupon-Aktion Wie so oft hat es ein wenig länger gedauert, bis eBay auf einen Vorfall reagierte. Onlinemarktplatz.de berichtete über die Probleme auf eBay Großbritannien am 15. Juni 2015. Die Probleme waren: Eine verpfuschte Coupon Promo-Aktion, zu Lasten der Käufer (& Händler), eine Panne, die nach ...
eBay Großbritannien: Jetzt kommt Click&Drop Nach Click&Collect heißt es nun bei eBay Großbritannien Click&Drop. Der neue Service, den eBay mit ausgewählten Argos-Filialen testen möchte, soll Händlern die Möglichkeit geben Lieferkosten zu sparen. Auch bei Click&Collect ist Argos der Partner von eBay. Und so funktioniert das ...
eBay Entlassungen von Mitarbeitern treffen auch die Händler Der von eBay angekündigte Stellenabbau erreichte auch eBay Großbritannien, was sich zum Leidwesen der eBay-Händler nun auch bei ihnen bemerkbar macht. Das berichtet Dan Wilson von Tamebay. Die Stellenkürzungen stehen im Zusammenhang mit dem weltweiten Sparplan von eBay, bei dem rund 2400 Jobs wegfal...

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:


Kategorien: eBay

Schlagworte:,