Flaggen-Händler bei eBay.com suspendiert

einkaufen_usa.jpgEinem in Waterbury, Conneticut, beheimateten eBay-Händler ist es verboten worden amerikanische Flaggen auf eBay zu verkaufen, da er die Verkaufsangebote mit Restriktionen versehen hat hinsichtlich der Personen, denen es erlaubt ist, die Banner zu kaufen.
Mark Albino, Eigner eines Antiquitäten-Geschäftes wollte seine Flaggen nicht an Käufer im Mittleren Osten, Frankreich und Kalifornien veräußern und so waren seine Artikelbeschreibungen mit folgendem Text versehen: „Bitte beachten Sie, dass diese Flagge an niemanden veräußert wird, der in irgendeinem Land im Mittleren Osten, Frankreich oder dem Staate Kalifornien lebt (es sei denn Sie können nachweisen, dass in der US-Armee gedient haben). Auch Personen, die in Ländern leben, die nicht mit den USA verbündet sind, dürfen auf die Flaggen nicht bieten. Ich behalte mir das Recht vor, die Fahne nicht auszuhändigen, sollte ich das Gefühl haben, die Person geht respektlos damit um. Gott schütze Amerika und seine wahren Freunde.“

Mark Albino erklärt weiter: „Ich lehne es ab, Teil von Leuten zu sein, die die US-Flagge entweihen. Zu viele gute Menschen mussten beim Verteidigen dieser Flagge sterben.“

arc Albino bietet seit Jahren amerikanische Banner an und sagt, er ist anerkannter PowerSeller, was heißt, dass seine Versteigerungen mindestens 76.000 USD in den letzten 30 Tagen erbrachten. Zwischen 500 und 800 Auktionen hatte er auf der eBay-Seite laufen, nun aber soll damit Schluss sein.
eBay-Sprecher Usher Lieberman:
„Diese Fahnen sind wundervolle Artikel, und ich bin sicher es gibt da draußen viele eBay-Nutzer, die daran interessiert sind. Trotzdem haben wir diese Auktionen von der Seite verbannt, da sich alle unsere Verkäufer an die Regeln und Gesetze von eBay halten müssen. Wir können hier keine Ausnahmen machen.“

Usher Lieberman erläutert weiter, dass es Albinos Recht ist nicht grenzüberschreitend zu liefern, was er allerdings nicht tun darf, ist Länder von Verkauf auszuschließen – also entweder ganz oder gar nicht! Durch das Verhalten von Albino wird gegen die Suchregeln verstoßen und das ist nicht zulässig.

Flaggen-Händler bei eBay.com suspendiert was last modified: by

Ähnliche Beiträge

Einige interessante Fakten zu eBay eBay hat eine globale Präsenz in 39 internationalen Märkten inklusive den USA. Weltweit hat eBay mehr als 85,7 Millionen aktive Mitglieder. Im dritten Quartal 2008 lag der Nettoumsatz von eBay weltweit bei 2,12 Mrd. US-Dollar. Dabei beträgt der Anteil von eBay International 1,116 Mrd. US-Dollar. Für...
Same Store Sales 05/2015: eBay immer noch unter dem Wachstum des allgemeinen E-Commerce ChannelAdvisor veröffentlichte die Same Store Sales-Daten unter anderem für Amazon und eBay für den Monat Mai 2015. Die Trends, die wir zu Beginn des 2. Quartals beobachten konnten setzen sich fort: Amazon liegt wie schon im ersten Quartal 2015 über der 15%-Wachstumsrate des allgemeinen E-Commerce. ...
Es gibt viele Gründe für die Übernahme von eBay durch Alibaba Die Nachricht war ein echter Paukenschlag. Wie eBay im September bekanntgab, wird der rasant wachsenden Bezahldienst Paypal vom Rest des Konzerns getrennt und im zweiten Halbjahr 2015 an die Börse gebracht. Das nährt Übernahmespekulationen. Der Analyst und Handelsexperte Paulo Santos sieht eine Meng...
Same Store Sales für Dezember 2014: eBay und Amazon verlieren ChannelAdvisor veröffentlichte die Same Store Sales-Daten unter anderem für Amazon und eBay für Dezember 2014. Basis für den Wachstumsvergleich ist wie immer das von ComScore berichtete E-Commerce-Wachstum in den USA. Das Wachstum lag im Jahresvergleich bei ungefähr 16,0%, eingeschlossen das mobile ...
Suchbox.net sucht auf eBay: Das sind die zurzeit teuersten Angebote! Auf dem Online-Marktplatz eBay ist immer etwas los – und das rund um die Uhr. Suchbox.net bietet sich als Filter an und sucht gezielt nach genau den Artikeln, die für den Anwender gerade interessant sind. Gern zeigt Suchbox.net gezielt auch die Last-Minute-Auktionen, die zurzeit teuersten Angebote, ...
Same Store Sales Oktober 2014: Der Sinkflug bei eBay geht weiter ChannelAdvisor veröffentlichte die Same Store Sales-Daten unter anderem für Amazon und eBay für Oktober 2014. Basis für den Wachstumsvergleich ist wie immer das von ComScore berichtete E-Commerce-Wachstum in den USA. Das Wachstum lag im Jahresvergleich bei 15,0%, eingeschlossen das mobile Wachstum. ...

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:


Kategorien: Onlinehandel allgemein

Schlagworte:, , ,