eBay-Mitteilung: Keine PayPal-Pflicht in Deutschland…

In den letzten Tagen gab es erneut Spekulationen über die Einführung einer Pay-Pal-Pflicht auf dem deutschen Marktplatz von eBay. Diesen Spekulationen bereitet eBay nun durch eine System-Mitteilung ein Ende:

“…derzeit kann es vorkommen, dass einige wenige Verkäufer beim Einstellen von Artikeln auf eBay die Fehlermeldung erhalten, dass Sie PayPal als Bezahlmethode anbieten müssen. Dies ist ein Fehler, den wir so schnell wie möglich beheben werden. Wir planen nicht, PayPal als alleinige Bezahlmethode bei eBay in Deutschland einzuführen. …”

Auch der eBay-Kundenservice schreibt zu (allen 😉 Anfragen bzgl. PayPal:

“…Sie haben sich an uns gewandt, weil Sie eine Falschmeldung erhalten, wenn Sie einen Artikel einstellen. Darin wird Ihnen mitgeteilt, dass Sie verpflichtet sind, PayPal als Zahlungmethode anzubieten. Wir haben diesen Fehler bereits erkannt und arbeiten mit Hochdruck an einer Loesung. Leider koennen wir Ihnen dafuer noch keinen festen Zeitpunkt nennen. Wir moechten Ihnen hiermit versichern, dass Sie nicht verpflichtet sind, PayPal als Zahlungsmethode anzubieten und entschuldigen uns fuer diese Fehlfunktion. …”


Beitrag teilen: