Richtiges Schlüsselwort im eBay-Titel – höhere Klick-Raten

mannmitlupe.jpgAuf dem Online-Marktplatz eBay gibt es momentan 4.707 Auktionen überschrieben mit „nie benutzt“, 1.603 mit dem Titel „nie geöffnet“ und 2.276 Versteigerungen tragen die Überschrift „nie getragen“. Alle wollen das gleiche ausdrücken, nämlich die Waren sind neu, aber in der Suchabfolge landen sie trotzdem nicht weit oben. Warum?

Schlüsselbegriffe in der Artikelbeschreibung können positive oder negative Auswirkungen auf den „Listenplatz“ haben.
Besserist in jedem Fall an die Artikel mit „tadellos“ oder „neu im Karton“ zu betiteln, die dann auch schneller und häufiger angeklickt werden. Artikel, die mit gebraucht, geöffnet oder getragen beschrieben werden, werden von Käufern oft, so die Statistik, umgangen und nicht angeklickt, auch wenn „nie“ davor gesetzt wird, denn dieses kleine Wort lesen die meisten Bieter nicht.

Mit dem BayEstimator kann man den Effekt der Schlüsselwörter und deren Wichtigkeit sehr gut analysieren: Listet man z.B. „Unterwäsche nie getragen“ gegen „neue Unterwäsche“, so hat man bei den Klickraten beim 2. Titel 20% mehr an Klicks als beim ersten. Also wichtig, immer zunächst die Schlüsselwörter optimal aussuchen, bevor man die Artikel einstellt.

Richtiges Schlüsselwort im eBay-Titel – höhere Klick-Raten was last modified: by

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:



Kategorien: Onlinehandel allgemein

Schlagworte:,