Zusammenfassung von Scot Wingo und Max Leisten

menschen_puzzle_1.jpgIn einem von Scot Wingo und Max Leisten (Senior Product Manager bei ChannelAdvisor) nach der eBay-Live! abgehaltenen Webinar betonten beide, dass eBay gut daran tut, den Weggang vieler Käufer zu stoppen. Sie sind der Ansicht, dass für jeden neuen Käufer, mehrere andere „alte“ Käufer den Marktplatz verlassen. Aus diesem Grund musste eBay auch die vielen radikalen Einschnitte machen, wie beispielsweise beim Feedback oder den erhöhten Anforderungen an die Händler-Standards.

Nach ihrer Auffassung hat das neue eBay-Management auch festgestellt, dass Käufer immer mehr dazu übergehen Festpreis-Artikel zu kaufen, anstatt den Nervenkitzel bei Auktionen in Kauf zu nehmen. eBay hat die Käufer darin noch unterstützt und den Fokus nicht mehr auf sein Kerngeschäft, die Auktionen, gelegt. Dazu passen auch die Gedanken von Randy Smythe, der 5 Gründe für eine Trennung in eBay Classic und New eBay aufzeigt.

Hier noch einige Anmerkungen von Wingo und Leisten die eBay-Regeln betreffend: Sie machen darauf aufmerksam, dass Verstöße gegen die eBay-Bestimmnugen in Zukunft härter geahndet werden. Jeder Händler sollte sich mit den Regeln bestens auskennen, und diese dann auch entsprechend beachten.

Was die Artikel-Einstellungen betrifft, so empfehlen die beiden Experten den Verkäufern, vermehrt internationale Listungen mit den Top-Artikeln vorzunehmen, wodurch dann eine größere Reichweite erzielt werden kann. Zudem sollte man als Händler die mannigfaltigen Coupons und Rabattaktionen in Anspruch nehmen, die eBay momentan in einer großen Anzahl anbietet.

Zum Schluss gibt Scot Wingo den Tipp geschickt und flink zu sein, denn er rechnet mit noch mehr Änderungen, vor allem vor dem Weihnachtsgeschäft. Händler müssten sich auch auf noch mehr Groß-Anbieter, wie z.b. Buy.com einstellen und rechtzeitig überlegen, wie sie mit einem solchen Mitbewerber umgehen. Man sollte als Verkäufer mit der Best-Match-Suchabfolge experimentieren und das BayEstimate Tool benutzen. Mehr als je zuvor ist es für Händler wichtig, so Scot Wingo, nah an eBay dranzubleiben, um alle Möglichkeiten ausloten zu können und alle Informationen frühzeitig zu erhalten und umsetzen zu können.

Zusammenfassung von Scot Wingo und Max Leisten was last modified: by

Ähnliche Beiträge

Same Store Sales Dezember 2013: eBay noch unter dem allgemeinen Wachstum des E-Commerce ChannelAdvisor veröffentlichte die Same Store Sales-Daten unter anderem für die Marktplätze Amazon und eBay für Dezember 2013, dem für die Marktplätze so wichtigen Weihnachtsmonat. Same Store Sales Dezember 2013: Absturz bei eBay Kurzer Überblick über  die Weihnachtssaison 2013 Forrester s...
Same Store Sales November 2013: Absturz bei Amazon, Rückgang bei eBay ChannelAdvisor veröffentlichte die Same Store Sales-Daten unter anderem für die Marktplätze Amazon und eBay für November 2013. Der November liegt mitten im 4. Quartal, dem so wichtigen Weihnachtsquartal. Aus den Same Store Sales-Daten kann man daher wichtige Schlüsse ziehen, wie die Verkäufe in der ...
Diese Woche an das Weihnachtsgeschäft denken Wenn man als Händler von den Vorteilen des Weihnachtsverkaufs profitieren möchte, dann sollte man ein paar Regeln beherzigen und umsetzen. Laut Chris Dawson ist der Freitag dieser Woche die besten Tage des Jahres um im Auktionsformat einzustellen. Die beste Tageszeit liegt zwischen 13 Uhr und 14 Uhr...
Was macht Amazon anders als eBay – ein kleiner Blick hinter die Kulissen Die renomierte New York Times beschäftigt sich in der letzten Zeit in ihren Artikeln häufig mit dem  E-Commerce und mit zwei der mitbestimmenden Faktoren in diesem Geschäft, den beiden Online-Giganten eBay und Amazon. Hat eBay in der Entwicklung der letzten Jahre etwas verpasst, was hat Amanzon ande...
Die Zukunft der eBay-Aktie von Skip McGrath Skip McGrath befasste sich mit dem Thema eBay-Aktien und ob diese es wert sind, sie zu kaufen. Seinen Artikel beginnt er mit dem Jahr 2005, genauer April 2005, als er in seinem Blog erwähnte, wie gut die eBay-Aktie gehandelt würde und dass sie eine gute Investition seien. Kurz danach fiel die Aktie ...
Kleine und mittelständische Händler kommen in der Cyber Week bei eBay.de groß raus Wenn am Freitag das Online-Weihnachtsgeschäft mit der Cyber Week eingeläutet wird, stammt ein großer Teil der bei eBay.de angebotenen Produkte von kleineren Verkäufern. eBay stellt hunderttausende von Angeboten kleinerer und mittlerer Unternehmen auf seinen Aktionsseiten zur Cyber Week prominent ins...

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:


Kategorien: Onlinehandel allgemein

Schlagworte:, ,