Auch Österreich im eBay.com – Einkaufsfieber

maennchen_paket.jpgWie die Bevölkerung der anderen europäischen Staaten auch, nutzen die Österreicher die Schwäche des amerikanischen Dollars. Nach den Angaben des Online-Marktplatzes eBay lagen sie im 1. Quartal unter den ersten 3 Ländern, die vermehrt bei eBay.com einkaufen.

Auch bei den Alpenländlern sehr hoch im Kurs – die elektronischen Erzeugnisse, denn hier spart man am meisten. Etwa 73 US-Dollar gaben sie pro Kauf auf dem amerikanischen Marktplatz aus. Um 76% stiegen die Ausgaben der Österreicher auf eBay.com im Q1 2008, verglichen mit dem 1. Quartal im Jahr 2007.

Alberto Sanz, Geschäftsführer von eBay in Österreich: „Auch das laufende 2. Quartal 2008 bestätigt diesen Trend und zeigt, dass die Europäer weiter fleißig auf eBay.com kaufen und den niedrigen Dollarkurs für Auslandseinkäufe nutzen.“ Der Prozentsatz der verkauften PCs stieg im Q1 2008 um 57%, bei der Unterhaltungselektronik lag der Steigerungswert bei 83%.

Auch Österreich im eBay.com – Einkaufsfieber was last modified: by

Ähnliche Beiträge

CE und Elektro: Produktwahl bestimmt die Customer Journey Das IFH Köln nimmt die Customer Journey beim Kauf von CE- und Elektroartikeln unter die Lupe. Die Ergebnisse zeigen u. a.: Welche Informationsquellen und Anbieter für CE- und Elektrokäufer relevant sind, hängt stark vom gesuchten Produkt ab. Konsumenten sichern Onlinekäufe heute seltener durch eine ...
Die Marktmacht globaler Marktplätze und gestiegene Kundenanforderungen verändern den Einze... Forscher von ibi research an der Universität Regensburg haben zusammen mit 41 Industrie- und Handelskammern sowie dem Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) in den letzten drei Monaten eine umfassende Untersuchung des deutschen Einzelhandels und dem Einfluss der Digitalisierung durchgeführ...
Der Konjunktur-Boom des Interaktiven Handels hält auch 2017 an Die Grundaussagen der Vorjahresprognose haben sich erfüllt: Umsätze und Erlöse im Interaktiven Handel in Deutschland haben in den letzten zwölf Monaten wieder zugenommen, das Geschäftsklima zeigt sich erneut deutlich verbessert. Die Investitionsbereitschaft der Online- und Versandhändler erreicht ei...
PayPal bleibt auf der Überholspur – weiteres Wachstum im vierten Quartal Seit einem Jahr verkündet PayPal kontinuierlich positive Nachrichten. Das tut er jetzt ein weiteres Mal mit seinen neuesten Quartalszahlen, die im Vergleich zum Vorjahr in allen Bereichen gewachsen sind. Mit ähnlichen Ergebnissen rechnet die Geschäftsführung auch in den ersten Monaten dieses Geschäf...
20 Millionen verfügbare Anzeigen – eBay Kleinanzeigen mit neuem Höchststand Der Online-Kleinanzeigenmarkt eBay Kleinanzeigen hat einen neuen Höchststand erreicht – pünktlich zum Tag der Deutschen Einheit waren am Montag, 3. Oktober, erstmals 20 Millionen Anzeigen gleichzeitig verfügbar. Die Rekordmarke wurde damit rund sieben Jahre nach dem Start des Portals im September 20...
Nach eBay startet auch Tink einen eigenen Online-Marktplatz für smarte Produkte Für den Handel mit smarten Produkten wird es in Deutschland bald mehrere Plattformen geben. Nach Amazon mit Launchpad und eBay führt jetzt auch das Berliner Start-up Tink einen eigenen Online-Marktplatz für derartige Artikel ein. Finanzielle Hilfe erhält das junge Unternehmen von Rocket Internet und...

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:


Kategorien: Onlinehandel allgemein

Schlagworte:,