Anti-Fußballer im eBay-Glück

sport.jpgEs soll sie tatsächlich geben – die Fußballmuffel! Die Frage ist, was machen sie momentan, und wie vertreiben sie sich ihre Zeit? Ganz einfach, man findet sie auf dem Online-Marktplatz eBay.

Lassen sich andere eBay-Mitglieder vom Fußball zerstreuen, sitzen die Fußball-Muffel vor dem PC, um ohne die normalerweise große Konkurrenz auf dem Online-Marktplatz eBay nach ihren Lieblingsstücken zu suchen. Ohne in letzter Sekunde von Mitbewerbern noch überboten zu werden, konnten sie ihre Lieblingsteile erwerben.

So sollten sich auch die Anti-Fußballer den heutigen Montag, 16. Juni merken, an dem die halbe Nation wieder vor dem Fernseher sitzen wird, denn da spielt Deutschland gegen Österreich. Die Aussichten auf günstige Offerten und Versteigerungserfolge sind da wahrscheinlich sehr hoch.

Was für Käufer positiv, ist für Verkäufer weniger gut. Denn Verkäufer hoffen auf Mehrfach-Gebote und deshalb sollten die Händler die Auktion erst nach einem Fußball-Spiel zur Beendung bringen, denn vielleicht kommen dann auch die Fußball-Anhänger vor den Computer zurück.

Anti-Fußballer im eBay-Glück was last modified: by

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:



Kategorien: Onlinehandel allgemein

Schlagworte: