BayWotch Sofortanalyse senkt die Preise

sparschwein.jpgDie BayWotch Sofortanalyse hat sich seit Einführung 2006 zu einem unverzichtbaren Werkzeug entwickelt. Die steigenden Nutzerzahlen und der zunehmende Traffic zeigen den hohen Bedarf an schneller eBay Marktanalyse in Echtzeit.

Mit BayWotch 4 bekam die Sofortanalyse abermals einen Schub: Neben Deutschland werden nun 5 weitere Länder für die Marktrecherche unterstützt:

  • Australien
  • Frankreich
  • Großbritannien
  • Kanada
  • USA.


Die Preise für die Nutzung der Sofortanalyse werden ab sofort dauerhaft gesenkt! Ab sofort kostet eine Stichwortsuche nur noch 20 anstatt 25 Cent, eine Verkäufersuche nur noch 30 anstatt 35 Cent (inkl. MwSt.).

Wer BayWotch professionell nutzt und die Sofortanalyse bisher noch nicht kennt, der sollte unbedingt einen Blick darauf riskieren! Der Service ist eine optimale Ergänzung zur klassischen BayWotch Beobachtung und kann enorm Zeit sparen!

Alles, was Sie brauchen, ist ein Sofortanalyse Kundenkonto, welches Sie auf der Homepage anlegen und mit einem Betrag schon ab 5,- EUR aufladen können. Die Nutzung ist absolut transparent und fair: Es gibt keine Grundgebühr, keine Einrichtungsgebühr, keine feste Vertragslaufzeit und auch keinen Mindestumsatz.

Oder schauen Sie sich einmal völlig kostenlos und unverbindlich die Sofortanalyse Demo direkt im Programm an: Klicken Sie dazu den Button „Beispieldaten laden…“ in der Sofortanalyse Suchmaske in BayWotch.

Unter erhalten Sie weitere Informationen.

BayWotch Sofortanalyse senkt die Preise was last modified: by

Ähnliche Beiträge

Informationen für die Nutzer der Marktanalyse Baywotch: eBay schafft Wildcard-Suche ab eBay hat zum 5. November 2012 damit begonnen, die Wildcard-Suche (auch Platzhalter-, Joker- oder Sternchen-Suche genannt) auf den eBay Marktplätzen USA, Großbritannien, Australien, Italien, Frankreich und Kanada abzuschalten. In den übrigen europäischen Ländern, mit Ausnahme von Deutschland, tritt d...
Suchbox.net sucht auf eBay: Das sind die zurzeit teuersten Angebote! Auf dem Online-Marktplatz eBay ist immer etwas los – und das rund um die Uhr. Suchbox.net bietet sich als Filter an und sucht gezielt nach genau den Artikeln, die für den Anwender gerade interessant sind. Gern zeigt Suchbox.net gezielt auch die Last-Minute-Auktionen, die zurzeit teuersten Angebote, ...
Afterbuy launcht neues Versandmodul zur Abwicklung von Amazon Prime-Produkten Amazon Prime-Kunden profitieren von der schnellen und kostenfreien Zustellung ihrer bestellten Produkte. Daher sind Prime-Produkte oftmals die bevorzugte Wahl und gewinnen den Kampf um die Buy-Box. Diesen Händler-Vorteil macht Afterbuy ab sofort seinen Kunden zugänglich: mit dem neuen Versandmodul z...
Jubiläum: 10 Jahre BayWotch Marktanalyse, 10% Rabatt Vor 10 Jahren, genau am 15.06.2002, erblickte BayWotch das Licht der Welt! Da sei es erlaubt, sich einmal zurück zu lehnen und die vergangenen Jahre Revue passieren zu lassen. Ein eBay Tool, welches 2002 an den Start ging, gilt heute definitiv als "alt". Es gibt nicht allzu viele Softwareanbieter...
Terapeak Verkäuferanalyse: Anonymisierung ist aufgehoben Die Anonymisierung bei der Terapeak Verkäuferanalyse wird ab sofort aufgehoben. Dies erspart Ihnen viel Zeit im täglichen Umgang mit Terapeak. Für viele der Terapeak-Kunden ist nun eine Hauptfunktion wieder verfügbar. Bei der Suche nach einem Verkäufer müssen die Terapeak Kunden lediglich den eBa...
Frooiton eBay Apps jetzt weltweit verfügbar Im März 2010 wurde das eBay App Center für alle Händler auf dem amerikanischen Online-Marktplatz eBay geöffnet. eBay Großbritannien wartet immer noch darauf, so Chris Dawson von Tamebay. Eine einzige App schaffte den Weg auf die Insel – Listing Analytics, doch keine der anderen Apps ist sonst wo ver...

Frank Weyermann
Betreiber der Seite onlinemarktplatz.de und und Inhaber von die-datenwerkstatt.de.

Beitrag teilen:


Kategorien: Tools & Consulting

Schlagworte:, ,