BayWotch Sofortanalyse senkt die Preise

sparschwein.jpgDie BayWotch Sofortanalyse hat sich seit Einführung 2006 zu einem unverzichtbaren Werkzeug entwickelt. Die steigenden Nutzerzahlen und der zunehmende Traffic zeigen den hohen Bedarf an schneller eBay Marktanalyse in Echtzeit.

Mit BayWotch 4 bekam die Sofortanalyse abermals einen Schub: Neben Deutschland werden nun 5 weitere Länder für die Marktrecherche unterstützt:

  • Australien
  • Frankreich
  • Großbritannien
  • Kanada
  • USA.


Die Preise für die Nutzung der Sofortanalyse werden ab sofort dauerhaft gesenkt! Ab sofort kostet eine Stichwortsuche nur noch 20 anstatt 25 Cent, eine Verkäufersuche nur noch 30 anstatt 35 Cent (inkl. MwSt.).

Wer BayWotch professionell nutzt und die Sofortanalyse bisher noch nicht kennt, der sollte unbedingt einen Blick darauf riskieren! Der Service ist eine optimale Ergänzung zur klassischen BayWotch Beobachtung und kann enorm Zeit sparen!

Alles, was Sie brauchen, ist ein Sofortanalyse Kundenkonto, welches Sie auf der Homepage anlegen und mit einem Betrag schon ab 5,- EUR aufladen können. Die Nutzung ist absolut transparent und fair: Es gibt keine Grundgebühr, keine Einrichtungsgebühr, keine feste Vertragslaufzeit und auch keinen Mindestumsatz.

Oder schauen Sie sich einmal völlig kostenlos und unverbindlich die Sofortanalyse Demo direkt im Programm an: Klicken Sie dazu den Button „Beispieldaten laden…“ in der Sofortanalyse Suchmaske in BayWotch.

Unter erhalten Sie weitere Informationen.

BayWotch Sofortanalyse senkt die Preise was last modified: by

Frank Weyermann
Betreiber der Seite onlinemarktplatz.de und und Inhaber von die-datenwerkstatt.de.

Beitrag teilen:



Kategorien: Tools zum Onlinehandel

Schlagworte:, ,