PayPal-Gutscheine für negative Erfahrungen bei eBay

eBay scheint ernst zu machen mit dem Willen zur Steigerung der Käuferzufriedenheit bei eBay. Bisher haben einige Käufer, die negative oder auch neutrale Bewertungen vergeben haben, folgende E-Mail von eBay erhalten:

Ein 10-Euro-Trostpflaster für Sie

Hallo XXXXX,

leider haben Sie vor kurzem beim Kaufen auf Bay eine Erfahrung gemacht, die nicht Ihren Erwartungen entsprach.

Als kleine Aufmerksamkeit überreichen wir Ihnen daher heute einen 10 Euro Einkaufsgutschein!

Lösen Sie Ihren Gutschein einfach bei Ihrem nächsten Kauf bei eBay ein. Er gilt bis xx.xx.xxxx und bei Bezahlung mit PayPal.

Dieser Gutschein kann Ihre schlechte Erfahrung nicht wieder gutmachen – das wissen wir. Vielmehr soll er ein kleines Trostpflaster sein.

Herzliche Grüße
Ihr eBay-Team

Ob dieses Vorgehen nun Standard ist und unter welchen Vorraussetzungen genau diese Gutscheine verschickt werden, ist mir nicht bekannt.

Frank
Beitrag teilen: