Trusted Shops und Jimdo helfen gemeinsam Onlineshops in der Corona-Krise

Das Corona-Virus verändert den Alltag und die Lebensumstände eines Jeden. Geschäftsschließungen und veränderte Bedürfnisse der Menschen wirken sich auf die Wirtschaft aus. Viele Shops und Unternehmen sehen sich mit neuen Herausforderungen konfrontiert und sorgen sich um ihre Zukunft. Doch wir glauben daran, dass diese Herausforderungen auch neue Chancen bieten und dass jeder einen Beitrag zur gegenseitigen Unterstützung leisten kann.

Daher möchten Trusted Shops und Jimdo Selbstständigen, Freiberuflern und kleinen Unternehmen in dieser schwierigen Zeit zur Seite stehen und ihnen helfen: Ab sofort können sie für einen symbolischen Euro pro Monat und ein Jahr Laufzeit schnell und unkompliziert ihre Online-Shops eröffnen und so weiter verkaufen. Zudem stellen sie den Rechtstexte-Manager für alle Jimdo-Kunden, die jetzt einen Onlineshop erstellen, kostenfrei zur Verfügung. Der Manager bietet garantierte Sicherheit gegen Abmahnungen wegen Rechtstexten. Das Tool erstellt vollkommen personalisierte und zugleich rechtssichere Texte für Impressum, Datenschutzerklärungen, AGBs und Widerrufsbelehrungen. Die Nutzer können dabei vollkommen auf die Texte vertrauen, denn es gibt nicht nur einen permanenten Update-Service, sondern auch eine anwaltliche Haftungsübernahme. Mit dieser Unterstützung sollen Händler sicher durch die schwierigen Zeiten kommen und mit ihren Kunden im Geschäft und in Kontakt bleiben.

Weiterführende Informationen zum Hilfspaket und Angebot sowie hilfreiche Tipps und Lösungen anderer Shopbetreiber erhalten Händler auf der neuen Programmwebseite von Jimdo: www.jimdo.com/de/hilfspaket-onlineshop-fuer-unternehmen/


Beitrag teilen: