eBay Großbritannien und die BBC kooperieren

bbcgreen_ebay.jpgDer Online-Marktplatz eBay und die BBC starten eine Kooperation, um Großbritannien „grüner“ werden zu lassen. Eine aktuelle Studie soll dokumentieren, dass der Verkauf von gebrauchten Gütern einen großen Beitrag zur Verbesserung der Umwelt leisten kann, da die Anzahl der Abfallprodukte enorm reduziert wird.

BBC Green, ein neues Umweltportal der BBC Worldwide, möchte die Menschen dazu inspirieren, mehr auf ihre Umwelt zu achten und ihren Beitrag dazu zu leisten, den Unrat in ihrer Umgebung so gering wie möglich zu halten. Will Watt, von BBC Green erklärt hierzu: „Das Ziel unserer Webseite ist, den Menschen beizubringen, um die Ecke und praktisch zu denken, um neue Wege zu finden unser Leben „grüner“ zu gestalten“.

Will Watt weiter: „Der Online-Marktplatz eBay ist ein Teil der britischen Einkaufskultur und mit ihnen zusammenzuarbeiten, um die ohnehin schon angebotenen Gebrauchtartikel noch stärker zu bewerben, empfinden wir als eine clevere Idee die Leute zum Umdenken zu bewegen.“

eBay und BBC Green möchten den größten Markt für Gebrauchtgüter ins Leben rufen und eBay bietet einen starken Anreiz für diese Form des Recyclings. Torsten Schuppe von eBay: „Das Kaufen und Verkaufen von bereits benutzten Waren ist nicht nur gut für die Umwelt, sondern auch für das Bankguthaben.“

eBay Großbritannien und die BBC kooperieren was last modified: by

Ähnliche Beiträge

Facebook kooperiert mit eBay und integriert Daily Deals in den eigenen Marktplatz Mit seinem eigenen Marktplatz ist Facebook in den Produkthandel eingestiegen. Nach den ersten Schritten in der neuen Welt geht er jetzt eine Kooperation mit dem Konkurrenten eBay ein. Diese Zusammenarbeit nutzt der Social-Media-Riese, um das B2C-Geschäft auszubauen. Es war nur eine Frage der Zeit...
Der Konjunktur-Boom des Interaktiven Handels hält auch 2017 an Die Grundaussagen der Vorjahresprognose haben sich erfüllt: Umsätze und Erlöse im Interaktiven Handel in Deutschland haben in den letzten zwölf Monaten wieder zugenommen, das Geschäftsklima zeigt sich erneut deutlich verbessert. Die Investitionsbereitschaft der Online- und Versandhändler erreicht ei...
eBay führt im Sommer den Service „Guaranteed Delivery“ ein Der Erfolg im E-Commerce steht und fällt heutzutage mit der Lieferzeit. Wer die bestellten Produkte schnell zustellen kann, hält die Online-Shopper bei Laune. Deswegen verbessert eBay jetzt seine Bedingungen und führt im Sommer einen neuen Service ein. Mit ihm garantiert der Online-Marktplatz, dass ...
Regionale Online-Marktplätze: LocaFox integriert jetzt auch Einzelhändlern in Wilhelmshave... In vielen deutschen Städten entstehen lokale Online-Marktplätze, die besonders für kleine Einzelhändler ein Sprungbrett in das Internet-Geschäft darstellen. Von diesem Konzept ließ sich nun auch Wilhelmshaven überzeugen. Dort erhalten die stationären Anbieter die Möglichkeit, ihre Produkte auf der P...
Studie: Online-Marktplätze steigern Umsätze und Kundenloyalität Online-Marktplätze gelten nicht erst seit gestern als Zugpferd im E-Commerce: Amazon Marketplace und eBay bieten Händlern und Käufern eine Plattform für so ziemlich alles. Doch auch zahlreiche spezialisierte Online-Marktplätze haben sich längst bei Liebhabern bestimmter Produktgruppen etabliert. Ein...
News: eBay, Readly, Facebook und Bonprix In der E-Commerce-Branche ist Bewegung. eBay stellt Nutzern eine bessere Unterstützung in Aussicht und gewinnt immer mehr Händler für sein lokales Marktplatz-Projekt. Die deutsche Tochterfirma des schwedischen Unternehmens Readly legt die ersten Nutzerzahlen vor. Facebook arbeitetet an einem neuen M...

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:


Kategorien: Onlinehandel allgemein

Schlagworte:, ,