eBay-Sonderaktion vom Wochenende beschert viele zusätzliche Angebote

Die Sonderaktion vom vergangenen Wochenende bescherte dem Online-Marktplatz eBay zusätzlich 3 Millionen Angebote, womit zur Zeit etwa 10 Millionen Artikel bei eBay im Angebot sind. Private eBay-Mitglieder konnten vergangenes Wochenende Versteigerungen ab 1 Euro Startpreis kostenfrei einstellen.

Harald Eisenächer, Geschäftsführer Marketing und Sales von eBay in Deutschland: „Die Aussicht, die Angebotsgebühr zu sparen, hat offenbar sehr viele Deutsche dazu bewegt, die eigenen vier Wände nach allerlei ungenutzten Sachen zu durchforsten und auf eBay anzubieten.

Jetzt am Wochenende laufen viele dieser Auktionen aus

Für Schnäppchenjäger, Liebhaber oder Sammler heißt das: Die Aussichten auf günstige Gelegenheiten sind so gut wie nie zuvor. Allerdings zeigt sich momentan auch ein gewisser Trend, hin zum schnelleren Weggeben von privatem Eigentum. Statt wie früher, nicht genutzte Dinge aufzuheben, wird es immer öfter ausrangiert und veräußert. Natürlich ist das nirgends einfacher und erfolgreicher als beim Online-Auktionshaus eBay.

Mit dem Erlös aus den verkauften Sachen kann man sich dann die Wünsche erfüllen, die man sich sonst nicht leisten würde. So wollen Technikfreaks oft das neueste Gerät haben und verkaufen wenig genutzte, wenn auch gebrauchte Handys, Computer oder MP3-Player auf eBay weiter, sobald neue Typen auf den Markt kommen. Und Filmfans erweitern so ihre DVD-Sammlung. Mittlerweile beeinflusst dieser Kurs das komplette Konsumverhalten, denn etliche Menschen errechnen sich schon beim Neukauf des Artikels den zu erwartenden Wiederverkaufswert.

Finden können Sie die besten Angebote bei eBay direkt oder über suchbox.net. Das ist ein kostenloser Dienst zum Suchen und Finden von Lastminute-Auktionen und interessanten Angeboten auf eBay.

suchbox.net liefert interessante Ergebnislisten, wie zum Beispiel:

  • Last-Minute Auktionen
  • Teuerste Angebote
  • Gerade eingestellte Angebote
  • Meist bebotene Angebote
  • Meist beobachtete Angebote

Diese Ergebnislisten sind dann noch weiter sortierbar:

  • Einschränkung Preis (z.B. gerade eingestellt, Preis von 0 bis 1 Euro)
  • Auktionstyp (z.B. Sofortkauf)
  • Sortierbar nach Kategorien