Walmart wächst dank starkem Online-Geschäft

Über die Geschäftsentwicklung in den letzten drei Monaten kann sich Walmart nicht beklagen. Der Konzern steigerte sich vor allem im Online-Handel. Beim Gewinn musste er jedoch einen kleinen Dämpfer einstecken.

Walmart wächst dank starkem Online-Geschäft
Walmart wächst dank starkem Online-Geschäft

Wie viele Unternehmen hat auch Walmart seine jüngsten Quartalszahlen vorgestellt. Ein Wachstum verzeichnete der Einzelhändler vor allem zu Hause in den USA. Zu verdanken hat er es dem Online-Handel, der um 37 Prozent nach oben stieg. Im bereichsübergreifenden Geschäft erzielte der Konzern einen Umsatz von 130,4 Milliarden US-Dollar. Dieses Ergebnis übertraf sogar die Erwartungen der Analysten, wie die Deutsche Presse-Agentur berichtet.

Jahresprognose leicht nach oben korrigiert

Weniger Grund zur Freude liefert die Entwicklung des operativen Gewinns, der in den letzten drei Monaten gegenüber dem Vorquartal um drei Prozent auf 5,6 Milliarden US-Dollar sank. Im Vergleich zum gleichen Zeitraum im letzten Jahr konnte sich Walmart aber klar verbessern. Damals verzeichnete der Konzern noch einen Verlust von 861 Millionen US-Dollar. Dafür sorgte vor allem die hohe Abschreibung auf den Verkauf des Brasilien-Geschäfts. Angesichts der erfreulichen Zahlen im zweiten Quartal will sich Walmart im Laufe des Jahres weiter steigern. Der Konzern hofft auf einen leichten Anstieg.