Neuer Service ermöglicht noch bequemeren Versand von DHL Päckchen und Paketen direkt an der Wohnungstür

DHL Paket weitet den Service der „mobilen Paketmarke“ aus und bietet seinen Kunden ab sofort eine noch komfortablere Option für die Frankierung und den Versand von DHL Päckchen und Paketen.

Neuer Service ermöglicht noch bequemeren Versand von DHL Päckchen und Paketen direkt an der Wohnungstür

Neuer Service ermöglicht noch bequemeren Versand von DHL Päckchen und Paketen direkt an der Wohnungstür

Dabei kauft der Kunde über die DHL Paket App oder in der Online-Frankierung im Internet ein Versandlabel für seine Sendung und erhält einen QR-Code auf sein Smartphone. Statt das Label wie bislang selbst auszudrucken oder in einer Verkaufsstelle ausdrucken zu lassen, zeigt der Kunde diesen Code dem DHL Paketzusteller, z.B. im Rahmen einer Paketzustellung. Der Zusteller druckt auf Basis des QR-Codes das Versandlabel gleich vor Ort aus. Die frankierte Sendung nimmt er direkt mit und bringt sie nach Abschluss seiner Zustelltour zurück zur Zustellbasis, von wo aus sie ihren Weg zum Empfänger nimmt. Somit benötigt der Kunde keinen eigenen Drucker und hat zudem eine weitere Abgabealternative zum DHL Paketshop, zur Filiale oder der DHL Packstation. Der Kunde trägt keine zusätzlichen Kosten für den neuen Service.

Die Online-Frankierung bietet zudem auch preisliche Vorteile gegenüber der Filiale: So ist bei online gekauften Versandmarken für nationale DHL Produkte eine Preisersparnis von bis zu 1,50 Euro gegenüber dem Filialpreis möglich. Der Kunde kann eine in der Online-Frankierung gekaufte Paketmarke auch weiterhin ohne Aufpreis in der Filiale, im DHL Paketshop und an DHL Packstationen ausdrucken lassen.

Weitere Informationen zur mobilen Paketmarke gibt es unter: https://dhl.de/mobile-paketmarke

Beitrag teilen:


Kategorien: Logistik & Versender

Schlagworte:, ,