eBay Fulfillment mit positiver Zwischenbilanz

Im Oktober 2018 startete der Online-Marktplatz eBay den Logistik-Service eBay Fulfillment, der es eBay-Händlern ermöglicht, in einem umkämpften E-Commerce-Markt wettbewerbsfähig zu bleiben und mit großen Anbietern zu konkurrieren. Seit Start der Beta-Phase von eBay Fulfillment mit plentymarkets stieg die Teilnehmerzahl ausgewählter Händler stetig an und beträgt derzeit 40 – weitere 100 Händler befinden sich momentan in der Vorbereitungsphase. Dazu kommen mehr als 200 Händler, die großes Interesse bekundet haben, sobald weitere Multichannel-Tools angebunden sind. Die Preisstruktur ist für kleine und mittelgroße Händler sehr attraktiv und startet bei 1,65 Euro für den neuen Briefversand und 3,17 Euro für den Paketversand.

eBay Fulfillment mit positiver Zwischenbilanz

eBay Fulfillment mit positiver Zwischenbilanz – ©eBay 2019

Der bisherige Verlauf der Beta-Phase von eBay Fulfillment zeigt: 90 Prozent aller eBay Plus-Bestellungen, die bis 20:00 Uhr erfolgen, werden am nächsten Tag an den Kunden geliefert. Verkäufer, die eBay Fulfillment nutzen, genießen einen besonderen Verkäuferschutz, erfüllen die Standards des eBay Plus-Programms und profitieren dadurch von einer besseren Sichtbarkeit und damit auch einem höheren Umsatz ihrer Angebote. Weiteres Ergebnis aus den ersten Monaten: 30 Prozent der Lieferungen sind Multichannel-Bestellungen, die über einen anderen Kanal als eBay getätigt wurden. Darüber hinaus wurden erste grenzüberschreitende Lieferungen in ausgewählte Märkte durchgeführt, mit dem Ziel, bis Herbst sämtliche europäischen Märkte beliefern zu können. Im Rahmen von eBay Fulfillment übernimmt Logistik-Partner FIEGE die Lagerung und Versandvorbereitung für die teilnehmenden Händler. An den Endkunden zugestellt werden die Sendungen daraufhin durch Hermes. Die Anbindung an eBay Fulfillment erfolgt über plentymarkets und ab Sommer auch über JTL und Dreamrobot. Unterstützung für weitere Multichannel-Tools ist noch für dieses Jahr geplant.

Interessierte Händlerinnen und Händler können sich über das neue eBay Fulfillment-Portal anmelden und erhalten die ersten 100 Transaktionen kostenlos. Das Startangebot, das bis Ende Juli gilt, umfasst zudem kostenlose Lagerung, Einrichtungssupport und einen kostenlosen Etikettierservice, um Händlern einen einfachen und schnellen Start zu ermöglichen. Auch der Multichannel-Aufschlag enfällt. Neben einem umfassenden Fulfillment-Handbuch und einer Gebührenübersicht finden sich im Portal auch praktische Kostenbeispiele.

Stimmen beteiligter Händler:

Patrick Wernitz von Marielove ist seit dem Start der Beta-Phase Teilnehmer an eBay Fulfillment und zieht ein positives Zwischenfazit: „Allein aus betriebswirtschaftlicher Sicht ist eBay Fulfillment ein Muss für jeden E-Commerce-Händler. Wir profitieren von günstigeren Konditionen im Versand und ersparen uns umständliche Arbeitsprozesse. Auch auf Kundenseite wirkt sich eBay Fulfillment positiv aus, denn es fördert die Kaufbereitschaft und die Kundenzufriedenheit.“

Kostenersparnisse sind auch für Giuseppe Fratantonio von Digi4sales einer der größten Vorteile von eBay Fulfillment: „Wir brauchen kein großes Lager mehr, was uns Mitarbeiterkosten im Versandbereich erspart.“

Für Julian Nutsch von FaschingShop24 stellte eBay Fulfillment eine große Unterstützung in der für ihn wichtigsten Saison des Jahres dar: „Gerade in der heißen Phase des Karnevalsgeschäfts stellte sich die voll automatisierbare Kombination aus eBay Fulfillment und plentymarkets als eine enorme Entlastung für unsere eigene Logistik heraus. Das Einsenden der Ware ist einfach, die Prozesse sind verständlich, der Versand ist zuverlässig und ich habe einen Ansprechpartner. Kurz gesagt: Es funktioniert sehr gut.“



Kategorien: eBay

Schlagworte:, ,