Wohnungen zum Gutfinden gut finden – eBay Kleinanzeigen startet Kampagne für Immobilienkategorie

eBay Kleinanzeigen ist mit rund 60 Millionen Besuchen hierzulande die Nummer 2 unter den Immobilienportalen. Der Online-Kleinanzeigenmarkt startet heute eine umfangreiche Kampagne, um die Bekanntheit der eigenen Immobilienkategorie weiter zu steigern. Zentrales Element ist ein in Zusammenarbeit mit der Berliner Agentur DOJO entwickelter Spot, der ab dem 20. Mai auf reichweitenstarken TV-Sendern, bei Video-On-Demand-Angeboten sowie auf YouTube zu sehen ist.

Wohnungen zum Gutfinden gut finden - eBay Kleinanzeigen startet Kampagne für Immobilienkategorie

„Ein strategischer Schwerpunkt liegt auf der weiteren Entwicklung unserer Immobilienkategorie. Im Rahmen unserer andauernden Immobilienoffensive investieren wir nicht nur in Produkt-, sondern verstärkt auch in Marketingmaßnahmen. Davon profitieren vor allem unsere gewerblichen Kunden, die mit einem Nachfrage-Plus rechnen dürfen“, erklärt Paul Heimann, General Manager bei eBay Kleinanzeigen.

Wohnungen zum Gutfinden gut finden – mit eBay Kleinanzeigen
Die Nachfrage nach Immobilien ist ungebrochen hoch, der Markt insbesondere in Ballungszentren angespannt. Ein neues Zuhause zu finden, das zu einem passt, wird zunehmend schwieriger. Mit seiner neuen Kampagne möchte der Online-Kleinanzeigenmarkt Wohnungssuchende auf die eigene Immobilienkategorie aufmerksam machen. Der Claim „Wohnungen zum Gutfinden gut finden“ soll dabei sowohl die Größe als auch die Einzigartigkeit des Angebots von eBay Kleinanzeigen verdeutlichen – aufgrund des hohen Anteils privater Anzeigen gibt es viele Objekte, die nicht auf anderen Plattformen zu finden sind.

Mit über 160.000 Anzeigen* bietet eBay Kleinanzeigen bereits heute das größte Angebot an Wohnungen und Häusern von Privat. In den vergangenen drei Jahren hat sich die Reichweite der Immobilienkategorie des Online-Kleinanzeigenportals mit monatlich über 60 Millionen Besuchen (AGOF 03/2019) mehr als verdoppelt. Bezogen auf die Anzahl der monatlichen Seitenaufrufe in der Kategorie ist eBay Kleinanzeigen damit Deutschlands zweitgrößter Immobilienmarktplatz.

Der Fokus der Kampagne liegt auf Bewegtbild. Gezeigt wird die Kampagne u. a. in reichweitenstarken privaten TV-Sendern, bei Video-on-Demand-Diensten sowie bei YouTube. Neben einem 20-Sekünder wird es auch zwei kürzere Spots mit einer Länge von zehn bzw. sechs Sekunden geben. Unterstützt wird die Kampagne durch Inhalte für Social Media, das hauseigene Online-Magazin sowie den Branded Channel auf YouTube.

Am 10. Juni folgen weitere Spots, die auf das übrige Angebot des Online-Kleinanzeigenmarktes in einer Vielzahl von Kategorien hinweisen.

Beitrag teilen:


Kategorien: Onlinehandel allgemein

Schlagworte:, ,