eBay USA möchte vernünftigen Umgangston in der Gemeinschaft

Der Online-Marktplatz eBay.com hat neue Richtlinien für Umgang miteinander in den Community Boards angekündigt und möchte durch die neuen Richtlinien den Umgangston in der Gemeinschaft regeln und verbessern.

Als Teil einer Gemeinschaft hat jedes Mitglied, wie in anderen Gemeinschaften auch, darauf zu achten, dass man höflich kommuniziert und niemanden angreift oder kränkt. Wer meint, sich hinter Euphemismen verstecken zu können, der liegt falsch, denn wenn etwas nicht offen gesagt werden kann, dann sollte man es lieber gleich bleiben lassen, so die Verantwortlichen von eBay USA. Beschönigungen bergen oft sarkastische und ironische Untertöne, die nicht erwünscht sind.

Auch andere Wege, respektlos mit anderen Mitgliedern der Community umzugehen, möchte eBay vermeiden. Hierunter fällt z.b. das Benutzen verschiedener Accounts unter falschem Namen, um sich hinter der gefälschten Adresse zu verstecken zu können.

Wer diese Regeln nicht beachtet, dem drohen zunächst die zeitweise Sperrung von eBay bis hin zur vollständigen Löschung des Accounts von Seiten eBay.

eBay USA möchte vernünftigen Umgangston in der Gemeinschaft was last modified: by

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:



Kategorien: eBay

Schlagworte:, , ,