Afghanische Schätze bei eBay

Afghanistan ist ja seit einiger Zeit bei uns in aller Munde. In jeden Nachrichten, jeder Zeitung oder auch in Magazinen wird über den Krieg und die Unruhen berichtet. Was aber hat der Online-Marktplatz eBay mit Aghanistan zu tun? Dort werden Kulturgüter ausgegraben und auf eBay versteigert, aber nicht von den Einheimischen, die wenigsten haben dort einen Internetanschluss, sondern von den dort stationierten Truppen und Aufbauhelfern. Das Graben nach den Schätzen überlassen sie allerdings den Einheimischen! Es gibt dort viele Städte des Altertums mit Tempeln und wertvollen Statuen, sowie antike Münzen oder auch Gürtelschnallen mit wertvollen Steinen.

Entdeckt wurden die Kostbarkeiten von den Mudschaheddin, die durch den Verkauf neues Kriegswerkzeug finanzieren konnten. Die UNESCO vergleicht die Erlöse, die durch den Schmuggel der Antiquitäten heraus aus Afghanistan entstanden sind, mit den Gewinnen des Drogenhandels, und das sind immerhin 32 Milliarden US-Dollar jährlich. Viele Afghanen versuchen nun ihr karges Leben durch Ausgrabungen zu verbessern. Sie verkaufen ihre gefundenen Schätze an Hehler aus Pakistan, Holland, den USA, Thailand und Großbritannien, die Abnehmer und Liebhaber der Altertümer in der ganzen Welt haben. Ein anderer Teil geht an Mitglieder der ISAF-Truppen oder der Aufbauhelfer, die nach Beendigung ihres Dienstes gerne Andenken aus den Basaren mitnehmen.

Eine große Zahl der Schätze wird dann bei der Rückkehr doch auf eBay oder anderen Online-Auktionshäusern angeboten – und das für sehr viel Geld. Ein Promill davon bekammen zuvor die Afghanen selbst. Roland Besenval, Archäologe und Direktor des französischen Altertumsinstituts in Kabul: „Ein Land verkauft seine Herkunft, und die Welt verliert ein zentrales Kapitel seiner Geschichte. In fünf Jahren sind Afghanistans wichtigste Informationen über seine Vergangenheit vernichtet.“

So hat das Zusammenwachsen der Nationen nicht nur Vorteile und das Internet trägt unter anderem mit dazu bei, dass Kulturgüter den Ort „verlassen“, wo sie eigentlich hingehören und auf der ganzen Welt verteilt werden.

Afghanische Schätze bei eBay was last modified: by

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:



Kategorien: Onlinehandel allgemein

Schlagworte:,