Amazon führt in den USA Garagenzustellung ein

US-Amerikanische Amazon-Prime-Kunden wird es freuen: Der Internetriese liefert Pakete ab sofort auch in deren Garagen. Allerdings wird der Service nicht in jeder Stadt eingeführt.

Amazon führt in den USA Garagenzustellung ein

Amazon führt in den USA Garagenzustellung ein – pixabay.com ©Pexels (Creative Commons CC0)

Es wurde bereits angekündigt, nun aber macht Amazon Nägel mit Köpfen: Der Internetriese führt die Garagenzustellung ein, wie eDelivery berichtet. Prime-Kunden in 50 US-Städten können künftig von dem neuen Service Gebrauch machen. Zu diesem Zweck verknüpfte Amazon seinen Service Key by Amazon mit der Smart-Home-Plattform myQ, die Lösungen für das Öffnen und Schließen von Garagen anbietet.

Bequemlichkeit freischalten

„Wir wissen, dass es wichtig ist, ständig innovativ zu sein, um Lieferungen für die Kunden so bequem wie möglich zu gestalten“, zitiert eDelivery Rohit Shrivastava, den Generalmanager von Key by Amazon. „Deshalb freuen wir uns, jetzt Key for Garage verfügbar zu machen. Mit dieser neuen Option können Mitglieder die Bequemlichkeit des Amazon-Erlebnisses im wahrsten Sinne des Wortes freischalten.“



Kategorien: Amazon

Schlagworte:, ,