Saturn startet interaktive Videoberatung in seinem Onlineshop

Ab sofort können sich Kunden auch im Saturn-Onlineshop von Experten aus Saturn-Märkten beraten lassen. Möglich macht dies die neue interaktive Videoberatung. Für dieses Testprojekt von Saturn können Onlinekunden auf die Expertise von Beratern in mehreren Saturn-Märkten zurückgreifen und sich Fragen rund um TV, Beamer und Haushaltsgroßgeräte beantworten lassen. Für die Videoberatung kooperiert Saturn überdies mit dem Hersteller HP als erstem Partner im Bereich Computer, Notebooks und Drucker. Die Mitarbeiter im Markt führen ihre Kunden mit einer mobilen Kamera direkt zum Produkt und können so technische Daten und Produktdetails mit dem Onlinekunden besprechen und vorführen. Wenn der Kunde dies wünscht, kann der Mitarbeiter auch gleich eine Bestellung aufnehmen. Damit vernetzt Saturn im Rahmen seiner Omnichannelstrategie sein Onlineangebot noch enger mit den stationären Märkten.

Saturn startet interaktive Videoberatung in seinem Onlineshop

Saturn startet interaktive Videoberatung in seinem Onlineshop

Der Onlineeinkauf hat viele Vorteile: Er funktioniert schnell, jederzeit, von überall und die Produktauswahl ist riesig. Was jedoch fehlt, ist die persönliche und sachkundige Beratung durch geschultes Personal. Genau diese Lücke schließt nun Saturn als erster Elektrofachhändler in Deutschland: Ab sofort können sich die Onlinekunden auf saturn.de nicht nur, wie schon bisher, per Chat beraten lassen, sondern sich auch durch eine Liveschaltung in den Markt das gewünschte Produkt mit einer mobilen Kamera zeigen und erläutern lassen. Erfahrene Kundenberater in ausgewählten Saturn-Märkten sowie Experten von HP stehen Kunden bei ihrer interaktiven Tour zur Seite und helfen bei der Kaufentscheidung. Die technische Plattform für die Videoberatung hat das britische Unternehmen Go Instore entwickelt.

„Mit unserer neuen Videoberatung aus dem Markt erweitern wir einmal mehr unsere Omnichannel- und Servicestrategie und eröffnen uns neue Möglichkeiten im Online-Handel. Offline und Online verschmelzen weiter und unsere Kunden profitieren so von einem erweiterten und noch qualifizierteren Beratungsangebot im Onlineshop“, erläutert Markus Heuser, Geschäftsführer der Saturn Online GmbH.

„Die Idee der Videoberatung ist innovativ, und sie setzt den Kunden in den Mittelpunkt. Damit passt sie perfekt zu HP“, so Petra Walser, HP Consumer Channel Director Deutschland & Österreich. „Wir entwickeln unsere Produkte zugeschnitten auf die Bedürfnisse des Kunden. Da ist es nur konsequent, neue Anforderungen an die Beratung auch entsprechend in einem solchen Projekt umzusetzen. Wir sind sehr gespannt auf das Feedback der Kunden.“

So funktioniert die Videoberatung

Der Kunde benötigt für die Videoberatung lediglich einen PC, ein Notebook oder Tablet oder ein Smartphone. Wenn er im Saturn-Onlineshop die Produktbereiche TV, Beamer und Haushaltsgroßgeräte oder Computer, Laptops und Drucker von HP besucht und ein Mitarbeiter für den Service aktuell verfügbar ist, erhält er automatisch eine Einladung zur Videoberatung. Diese klickt er an und muss nur noch sein Mikrofon freigeben, um die Beratung zu starten. Falls der Kunde sich nach der Videoberatung für das Produkt entscheidet, kann der Mitarbeiter dies gleich für ihn im Onlineshop bestellen. Die Bezahlung ist per Rechnung, Vorkasse oder Saturn Gutschein Card möglich. Der Kunde kann das bestellte Produkt auch in einem Saturn-Markt abholen und es vor Ort bezahlen.

Die Videoberater in den Saturn-Märkten stehen Montag bis Samstag während der Marköffnungszeiten von 10 bis 20 Uhr für diesen innovativen Service zur Verfügung. Weitere Informationen zur Videoberatung gibt es hier.

Beitrag teilen:


Kategorien: Tools & Consulting

Schlagworte:,