Novalnet bietet Ratenzahlung und sichert die Händler gegen Zahlungsausfälle ab

Ab sofort können Online-Händler ihren Kunden über die Novalnet AG die Möglichkeit der Ratenzahlung anbieten – mit Zahlungsgarantie. Novalnet übernimmt das Ausfallrisiko und sichert die Händler gegen Zahlungsausfälle ab. Nach der Einführung der Zahlungsgarantie für weltweite Transaktionen erweitert Novalnet, Full-Service-Payment-Provider aus Ismaning bei München, damit erneut sein Produktangebot. Fazit: Neue Wachstumsmöglichkeiten für Händler und mehr Flexibilität für Verbraucher.

Novalnet bietet Ratenzahlung und sichert die Händler gegen Zahlungsausfälle ab

Novalnet bietet Ratenzahlung und sichert die Händler gegen Zahlungsausfälle ab – pixabay.com ©777546 (Creative Commons CC0)

Immer wieder stehen Verbraucher vor der Herausforderung, größere Anschaffungen schultern zu müssen – sei es ein neuer Computer, eine schon lange ersehnte Urlaubsreise oder die Investition in eine neue Waschmaschine. Mit der Ratenzahlung von Novalnet können Händler ihren Kunden weltweit nun auch online die Möglichkeit bieten, kostspielige Anschaffungen gestaffelt über einen längeren Zeitraum hinweg bezahlen zu können – völlig zinsfrei für beide Seiten und für mehr finanzielle Flexibilität der Verbraucher.

Aber auch Händlern bietet die Ratenzahlung der Novalnet AG weitere zahlreiche Vorteile, ohne auf Zahlungssicherheit verzichten zu müssen: Sie können mit der neuen Bezahllösung höhere Warenkorb-Werte erzielen, neue Kunden gewinnen und die Kundenzufriedenheit insgesamt erhöhen, denn die flexible Bezahlung macht den Shop für die Verbraucher deutlich attraktiver und sorgt somit für eine Steigerung des eigenen Verkaufserfolgs. Novalnet übernimmt das komplette Ausfallrisiko. Ebenso sorgt Novalnet für die komplette und reibungslose Zahlungsabwicklung. Händler können so neue Märkte und Wachstumsmöglichkeiten für ihr Geschäft erschließen, ohne das Risiko eines Zahlungsausfalls einzugehen. Die Ratenzahlung von Novalnet ist somit eine völlig neue Bezahllösung, mit der Händler ihr Wachstumspotenzial weiter ausschöpfen können – und dies zu den gewohnt günstigen Konditionen der Zahlungsgarantie. Dabei sind die Laufzeit und der maximale Warenkorbwert völlig frei nach dem Wunsch des Händlers wählbar. Eine Begrenzung gibt es nicht. Sollte ein Käufer einmal verspätet zahlen, startet das kundenfreundliche Mahnwesen von Novalnet. Mahngebühren für Verbraucher, wie bei anderen Anbietern, fallen hier nicht an.

Die Ratenzahlung von Novalnet ist für die äußerst beliebten Zahlungsarten Kauf auf Rechnung und SEPA-Lastschrift wählbar. Der neue Service gilt weltweit für B2B-Bestellungen, bei B2C-Bestellungen für den gesamten DACH-Raum. Weitere Zahlungsarten und Länder folgen demnächst. Den Antrag auf Ratenzahlung stellt der Onlinekäufer direkt im Shop oder auf der Seite des Händlers. Dafür muss er neben Namen und Anschrift lediglich sein Geburtsdatum eingeben – Daten, die er sowieso im Kopf hat. Der gesamte Prozess verläuft komplett online und als White-Label-Lösung, also im Design und auf der Seite des Händlers, um die Abbruchquote so gering wie möglich zu halten. Ein Gang zur Bank bzw. zur Postfiliale für den Käufer und eine mehrtätige Antragsbearbeitung entfallen.

Beitrag teilen:


Kategorien: Payment

Schlagworte:, ,