Trusted Shops jetzt mit internationalem Datenschutz-Tool für Webshops

Trusted Shops führt Datenschutz 360 ein: eine internationale digitale Datenschutzlösung für Webshops. Datenschutz 360 bietet Webshop-Besitzern ein komplettes grenzüberschreitendes Tool mit allen notwendigen Informationen, um nicht nur ein sicheres Webshop-Management zu gewährleisten, sondern auch die europäische Gesetzgebung einzuhalten. Online-Händler müssen nicht mehr in jedem Land, in dem sie Produkte verkaufen, nach Rechtsexpertise suchen oder diese nutzen. Mit diesem neuen Tool bietet Trusted Shops Hilfe bei der Einhaltung der seit Mai letzten Jahres geltenden DSGVO.

Trusted Shops jetzt mit internationalem Datenschutz-Tool für Webshops

Trusted Shops jetzt mit internationalem Datenschutz-Tool für Webshops – pixabay.com ©skylarvision (Creative Commons CC0)

Datenschutz 360 ist eine Cloud-Lösung, die über ein Online-Modul erworben werden kann und auf allen Systemen läuft. Für einen monatlichen Beitrag erhalten Händler ein Tool, mit dem sie ganz einfach und ohne juristische Vorkenntnisse eine Datenschutzerklärung für ihre Website erstellen können, die international einsetzbar ist. Darüber hinaus haben Datenschutz 360-Kunden Zugriff auf Muster AV-Verträge, denn Online-Händler l müssen laut Gesetz mit bestimmten Dienstleistern diese Auftragsverarbeitungsverträge schließen.

Eine der wichtigsten Komponenten von Datenschutz 360 ist das DSGVO-Manager Tool. Es unterstützt Online-Händler bei der Erstellung des Verarbeitungsverzeichnisses, das alle Verarbeitungstätigkeiten mit personenbezogenen Daten beinhalten muss. Immer mehr grenzüberschreitende Online-Einkäufe werden getätigt, was bedeutet, dass Webshops mit viel mehr Daten von Menschen aus ganz Europa zu tun haben. Die DSGVO zwingt Händler, alle Aktivitäten, bei denen sie personenbezogene Daten verarbeiten, wirklich zu registrieren, wie z. B. die Erhebung von Daten mit Google Analytics. Datenschutz 360 macht es viel einfacher, den Überblick über alle Verarbeitungsaktivitäten innerhalb eines Webshops zu behalten, sowohl lokal als auch international.

Alle wichtigen Informationen zum Datenschutz aus einer Hand

Dr. Carsten Föhlisch, Leiter der Rechtsabteilung bei Trusted Shops, weist darauf hin, dass es äußerst wichtig ist, dass jeder Webshop eine gute Datenschutzerklärung hat. „Wir beraten unsere Kunden in Europa täglich im Bereich E-Commerce und Recht. Wir haben festgestellt, dass die Kunden seit der Einführung der DSGVO-Gesetzgebung immer noch auf viele Schwierigkeiten stoßen. Darüber hinaus möchten sie alle Informationen über das internationale Datenschutzrecht an einem Ort finden, was bisher nicht der Fall war.“
Datenschutz 360 bietet Kunden nicht nur Vorlagen, sondern informiert auch im Rahmen eines Update-Services über Gesetzesänderungen oder relevante Gerichtsentscheidungen im Bereich des Datenschutzes, die Konsequenzen für den Webshop haben können. „So vermeiden Webshops nicht nur Bußgelder, sondern sparen auch Geld, weil sie keinen Anwalt für Beratung beauftragen müssen“, sagt Dr. Föhlisch.



Kategorien: Recht & Sicherheit, Tools & Consulting

Schlagworte:, , , , ,