Lakeballs von Golfballtaucher bei eBay

Mittlerweile entdecken immer mehr Golfer den Online-Marktplatz eBay, was aber nicht nur an den günstigen Schlägern oder sonstigen Accessoires liegt – sondern vor allem an den zu erwerbenden Golfbällen. Was Golfspieler bei einem Schlag ins Wasser versenkt haben, ist das Geschäft von Sascha Kruse. Kruse ist einer der wenigen professionellen Golfballtaucher in Deutschland.

Vor allem in Norddeutschland taucht er nach versenkten Bällen. So trifft man Sascha Kruse z.b. Auf Gut Kaden, ein renommierter Golfclub bei Hamburg, wo er sich, versehen mit Tauchanzug, Taucherbrille und Sauerstoffflasche auf den Weg zum Teich macht, um dort nach Bällen zu suchen.

Sein Fang ist ein großes Netz voll mit Golfbällen, wo an guten Tagen bis zu 1000 Stück drin sein können. Nachdem er dann eine kleine Ablösesumme an den entsprechenden Golfclub gezahlt hat, kann er die Bälle sein eigen nennen. Danach unterzieht er die Golfbälle einer Waschung in einer speziell dafür umgebauten Waschmaschine. Anschließend werden sie in verschiedene Kategorien einsortiert wie TOP, Klasse oder Gammel, denn hiernach entscheiden sich dann auch die Verkaufspreise. Dann muss Kruse sie noch auf eBay einstellen und hofft hier auf Kunden. Davon scheint es dann auch genügend zu geben, denn seit Anfang des Jahres 2007 hat er Golfball-Tauchen zu seinem Hauptberuf gemacht.

Der Vertrieb läuft aber auch über Kruses eigene Webseite und über die sogenannten Pro-Shops der einzelnen Golfclubs. Inzwischen hat er eine gewisse Anzahl Stammkunden. Der Umsatz mit den Teichbällen füllt eine einträgliche Marktlücke, denn das Golfen erfreut sich wachsender Beliebtheit und auch die Nachfrage nach kostengünstigen Bällen steigt stetig an.

Lakeballs von Golfballtaucher bei eBay was last modified: by
Ellen (Redakteur)

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen



Kategorien: Onlinehandel allgemein

Schlagworte: