Einige interessante Fakten zu eBay weltweit

eBay – gegründet im September 1995 – ist der weltweite Online-Marktplatz. eBay hat eine globale Präsenz in 38 internationalen Märkten inklusive den USA. Weltweit hat eBay 241 Millionen angemeldete Mitglieder.

eBay arbeitet seit der Gründung des Unternehmens profitabel. Im zweiten Quartal 2007 lag der Nettoumsatz von eBay weltweit bei 1,834 Mrd. US-Dollar. Dabei beträgt der Anteil von eBay International 938,6 Mio. US-Dollar. Für das Gesamtjahr 2006 betrug der Nettoumsatz weltweit 6,0 Mrd. US-Dollar, der Anteil von eBayInternational betrug 2,840 Mrd. US-Dollar.

Das Handelsvolumen von eBay – der Wert der bei eBay erfolgreich gehandelten Waren und Dienstleistungen – betrug im zweiten Quartal 2007 weltweit 14,5 Mrd. US-Dollar. Das gesamte Handelsvolumen 2006 betrug 52,4 Mrd. US-Dollar.

Pro Sekunde werden bei eBay Waren im Wert von mehr als 1.840 US-Dollar gehandelt.

Im zweien Quartal 2007 wurden 559 Millionen neue Angebote bei eBay weltweit eingestellt. Ständig finden sich auf dem eBay-Marktplatz etwa 103,6 Millionen Artikel weltweit im Angebot. Jeden Tag werden etwa 6,4 Millionen Artikel bei eBay neu eingestellt. Die eBay-Mitglieder handeln in mehr als 50.000 Kategorien.

Rechnet man die Ergebnisse aus dem zweiten Quartal 2007 auf Jahresbasis um, erzielen die folgenden eBay-Kategorien ein jährliches Handels-volumen von mehr als 1 Mrd. US-Dollar:

  • eBay Motors (18,6 Mrd. US-Dollar),
  • Consumer Electronics (4,6 Mrd. US-Dollar),
  • Kleidung & Accessoires (4,5 Mrd. US-Dollar),
  • Computer (3,7 Mrd. US-Dollar),
  • Haus & Garten (3,6 Mrd. US-Dollar),
  • Sport (2,9 Mrd. US-Dollar),
  • Bücher/Filme/Musik (2,7 Mrd. US-Dollar),
  • Sammeln & Seltenes (2,4 Mrd. US-Dollar),
  • Business & Industrie (2,2 Mrd. US-Dollar),
  • Uhren & Schmuck (2,0 Mrd. US-Dollar),
  • Spielzeug (1,9 Mrd. US-Dollar),
  • Foto & Camcorder (1,5 Mrd. US-Dollar),
  • Tickets & Reisen (1,3 Mrd. US-Dollar),
  • Kunst & Antiquitäten (1,2 Mrd. US-Dollar) sowie
  • Münzen & Briefmarken (1,1 Mrd. US-Dollar).

eBay ist besonders bekannt für seine Online-Auktionen. Die eBay-Mitglieder können aber auch zu festen Preisen bei eBay kaufen und verkaufen. Der Handel über Festpreise machte im zweiten Quartal 2007 39% des Handelsvolumens von eBay aus.

Am Ende des zweiten Quartals 2007 gab es weltweit rund 649.000 eBay Shops. Davon bestehen rund 279.000 eBay Shops in den USA und 370.000 eBay Shops auf den internationalen Seiten.

Mehr als 769.000 Menschen in den USA und insgesamt 1,3 Millionen Menschen weltweit verdienen einen maßgeblichen Teil ihres Lebens-unterhalts über eBay (Quelle: ACNielsen International Research, Februar 2006). Weitere 1,5 Mio. Menschen verkaufen bei eBay, um ihr Einkommen aufzubessern (Quelle: ACNielsen International Research, Juli 2005).

Mittlerweile haben sich eBay-Mitglieder in aller Welt gegenseitig mehr als 6 Mrd. Bewertungspunkte nach dem Abschluss von Transaktionen gegeben (Stand September 2006). Bewertungspunkte sowie Kommentare bieten eine wichtige Orientierungshilfe für den Handel bei eBay.

Der teuerste Artikel, der bis dato weltweit bei eBay verkauft wurde, ist ein Firmenjet, der für 4,9 Mio. US-Dollar seinen Besitzer wechselte.

Stand: September 2007

Einige interessante Fakten zu eBay weltweit was last modified: by

Frank Weyermann
Betreiber der Seite onlinemarktplatz.de und und Inhaber von die-datenwerkstatt.de.

Beitrag teilen:



Kategorien: Onlinehandel allgemein

Schlagworte:, , , , ,