Softwarefehler legt eBay-Foren lahm

Anscheinend durch einen Fehler in der neuen Software sind die Foren von eBay schon seit dem Designwechsel von eBay sehr sehr langsam gewesen. Nun hat eBay reagiert und die Foren abgeschaltet. Derzeit wird Besuchern der neuen eBay-Community folgender Hinweis angezeigt:

Liebe Community-Besucher,

Nach fast einjähriger Planungs- und Entwicklungszeit waren wir alle zuversichtlich und haben uns sehr auf den Start am 4. September gefreut. Umso ärgerlicher ist es nun, dass ein kleiner aber hartnäckiger Softwarefehler, der sich erst im Livebetrieb gezeigt hat, die Community blockiert. Wir möchten uns dafür bei Ihnen entschuldigen und planen schnellstmöglich online zu gehen.

Wir versprechen Ihnen, dass ein Besuch der neuen Community sich für jeden eBay-Nutzer lohnen wird und interessante Entdeckungen und Erfahrungen bereit hält.

In der Zwischenzeit wollen wir Ihnen mit unserer Info-Tour einen Vorgeschmack geben, was die neue Community Ihnen zu bieten hat.

Ihr eBay-Team

Dies ist eBay mit Sicherheit sehr unangenehm, da ja der Community-Gedanke von eBay-Deutschland-Chef Stefan Groß-Selbeck erst vor 3 Tagen als eine der neuen vier tragenden Säulen von eBay vorgestellt wurde. Daher wird wohl derzeit sehr stark an einer Behebung des Fehlers gearbeitet, damit die Foren bald wieder online gehen können.

Softwarefehler legt eBay-Foren lahm was last modified: by
Frank

Frank Weyermann
Betreiber der Seite onlinemarktplatz.de und und Inhaber von die-datenwerkstatt.de.



Kategorien: eBay

Schlagworte:,