Horror-Anthologie von The Walking Dead-Produzentin: Amazon Original Lore geht in Produktion

Kommentare deaktiviert für Horror-Anthologie von The Walking Dead-Produzentin: Amazon Original Lore geht in Produktion

Amazon gibt das neue Amazon Original Lore in Auftrag. Die Serie basiert auf dem gleichnamigen beliebten Podcast mit monatlich über 2,5 Millionen Zuhörern. Im Anthologie-Stil ohne Skript erzählt die Horror-Serie von verstörenden und oftmals paranormalen wahren Gegebenheiten, die bereits für zahlreiche Albträume gesorgt haben. Die zehnteilige Serie wird im Jahr 2017 exklusiv in Deutschland, Österreich, USA, Großbritannien und Japan bei Amazon Prime Video Premiere feiern.

Lore kombiniert Erzählungen mit historischem Filmmaterial und dramatischen Szenen um Furcht einflößende, aber wahre Geschichten zum Leben zu erwecken. Lore zelebriert die Ursprünge des Horror-Genres und erforscht die wahren Begebenheiten hinter den legendärsten Charakteren und Mythen wie Vampiren, Zombies, Werwölfen, Geistern, Hexen und Serienkillern. Der Podcast Lore wurde 2015 von Aaron Mahnke ins Leben gerufen und hat bereits über 2,5 Millionen monatliche Zuhörer. Von iTunes wurde er zu „Best of 2015“ sowie von Entertainment Weekly zu einem der „15 podcasts you need to hear in 2016“ gezählt.

Horror-Anthologie von The Walking Dead-Produzentin: Amazon Original Lore geht in Produktion

Lore ist ein spannender Podcast mit treuen Fans und wir haben die Möglichkeit genutzt, ihn zusammen mit Gale Anne Hurd, Ben Silverman und Howard Owens in eine Serie für unsere Prime-Kunden umzusetzen“, meint Conrad Riggs, Head of Unscripted, Amazon Originals. „Das Amazon Original wird eine wahrlich nervenaufreibende und spannende Erfahrung für die Zuschauer, die sie so schnell nicht vergessen werden.“

„Als Horror-Fan hat mich Aaron Mahnkes Podcast Lore von der ersten Minute an fasziniert, da er die schreckliche Wahrheit hinter den beängstigenden Legenden aufdeckt“, sagt Gale Anne Hurd. „Und genauso wie Mahnke den Serien-Podcast revolutioniert hat, erfindet Amazon die Serie ohne Skript neu – ich könnte nicht gespannter auf dieses Mashup sein.“

„Wir sind begeistert mit Gale Anne Hurd und Amazon zusammenzuarbeiten und Aaron Mahnkes unglaubliches Horror-Franchise ins Fernsehen zu bringen“, sagen Owens und Silverman. „Lore ist der Ursprung von Albträumen von Millionen von Fans und wir könnten uns nicht mehr freuen, diese realen Horror-Stories in einer noch nie dagewesenen Weise zu verwirklichen.“

Lore wird produziert von Propagate Content und Valhalla Entertainment. Gale Anne Hurd (The Walking Dead), Ben Silverman (The Office), Howard T. Owens (The Biggest Loser), Brett-Patrick Jenkins (Face Off) und Aaron Mahnke fungieren als Executive Producer. Glen Morgan (X-Files) ist als Showrunner beteiligt. Phillip Kobylanski betreut das Projekt im Auftrag von Valhalla.

Weitere Informationen zu den Amazon Originals finden Sie hier!

Beitrag teilen: