Immer mehr eBay Händler nutzen REPRICING! Sie auch?



Amazon kauft erste Anteile der Air Transport Services Group

Keine Kommentare
Amazon kauft erste Anteile der Air Transport Services Group

Amazon kauft erste Anteile der Air Transport Services Group

Vor einigen Tagen berichteten wir über den Abschluß eines Leasingvertrages für 20 Frachtflugzeuge zwischen Amazon und der Air Transport Services Group. Die Besonderheit der Ankündigung bestand neben dem Fakt, dass Amazon die eigene Fracht nun teilweise selbst in die Hand nimmt darin, dass Amazon sich die Rechte sichert, innerhalb der kommenden fünf Jahre ein Fünftel an der Air Transport Services Group übernehmen zu können.

Wie nun bekannt wurde, erwarb Amazon gemäß einer ad-hoc-Mitteilung die ersten 9,99 Prozent der Anteile an der Air Transport Services Group, einer Gesellschaft deren Geschäftsmodell das Vermieten von Luftfracht-Flugzeugen ist. Der Kaufpreis liegt bei 9,73 US-Dollar je Aktie. Damit zahlt Amazon etwa 69,07 Millionen US-Dollar für die 9,99%.

Ähnliche Beiträge

Amazon kündigt Baubeginn für neues Gebäude in Werne an Amazon investiert weiterhin in Deutschland. Die Erdarbeiten für das neue Logistikzentrum in Werne haben wie geplant begonnen. Dies unterstreicht sowohl das Bekenntnis des Unternehmens zum Mitarbeiters...
Amazon geht mit neuen Richtlinien gegen falsche Rezensenten ... Amazon hat zunehmend mit Fake-Bewertungen zu kämpfen und will diesen Trend nun mit neuen Rezensionsrichtlinien unterbinden. Wer in Zukunft ein Produkt beurteilen möchte, muss eine entsprechende Shoppi...
Amazon Prints: Neuer Service für Fotografie-Druck bringt die... Amazon sorgt mit einem neuen Service wieder für Furore. Unter der Bezeichnung „Amazon Prints“ steht Kunden seit letzter Woche ein Dienst zur Verfügung, den sie für den Ausdruck von Fotografien und Fot...