Immer mehr eBay Händler nutzen REPRICING! Sie auch?


Kundenbewertungen im Fokus: So steigern Online-Händler Ihren Umsatz signifikant

Keine Kommentare

Wenn Sie sich als Online-Händler einen deutlichen Umsatzanstieg wünschen, dann wird Sie dieser Artikel interessieren. Hier geht es nämlich um eine einfache, günstige und unkomplizierte Möglichkeit, mit der Sie das Vertrauen Ihrer Besucher im Web-Shop gewinnen und gleichzeitig wirksame Kaufanreize bieten. Die Rede ist hierbei von Bewertungssystemen, bei denen Verbraucher die Möglichkeit erhalten, ihre Meinung zum Shop und zu den angebotenen Produkten zu äußern. Der dabei entscheidende Effekt besteht allerdings nicht im Angebot, selbst eine Bewertung abzugeben, sondern vielmehr darin, dass die Kundenmeinungen von anderen Verbrauchern betrachtet und studiert werden können. Und genau hierin liegt das Geheimnis einer Performance-Steigerung, die Ihnen aus dem Stand zu einem Umsatzplus von rund 30 Prozent verhelfen kann.

Kundenbewertungen im Fokus: So steigern Online-Händler Ihren Umsatz signifikant

Kundenbewertungen im Fokus: So steigern Online-Händler Ihren Umsatz signifikant

Aber der Reihe nach. Aus welchem Grund sind Bewertungen im Online-Handel eigentlich in der Lage dazu, sich derart positiv auf das Geschäftsergebnis auszuwirken? Um diese Frage zu beantworten, muss man sich zunächst vor Augen führen, mit welcher Grundeinstellung ein Online-Käufer heute einen Online-Shop betritt, mit dem er bisher noch keine persönlichen Erfahrungen gemacht hat. Der Verbraucher von heute ist vor allem misstrauisch, wenn er sich erstmals einem Web-Shop nähert, in dem er noch nicht eingekauft hat. Viele Online-Händler können sich das kaum vorstellen. Schließlich ist das heutige Recht in annähernd allen Belangen auf der Seite des Verbrauchers. Hinzu kommt, dass moderne Zahlungsmöglichkeiten dafür sorgen, dass der Kunde mit seiner Bestellung kein Risiko eingeht. Verläuft etwas nicht zu seiner Zufriedenheit oder erhält er gar keine Ware, dann kann er den entrichteten Kaufpreis ohne bürokratische Hürden innerhalb von kürzester Zeit zurück erhalten.

Wieso also trotzdem das ausgeprägte Misstrauen? Dieses nährt sich kaum aus persönlichen Erfahrungen, sondern kommt eher durch Geschichten aus dem sozialen Umfeld und aus der Berichterstattung in den Medien zustande. Hier steht es nach wie vor hoch im Kurs, das Internet an und für sich als eher unseriösen und damit gefährlichen Ort zu inszenieren. Dass die Realität ganz anders aussieht, interessiert in diesem Zusammenhang niemanden. Egal, was Sie als Online-Händler von diesem Misstrauen halten: Sie müssen damit leben und vor allem darauf reagieren, dass neue Kunden Ihnen zunächst einmal skeptisch gegenüberstehen und Sie sich bewähren müssen, bevor man Ihnen vertraut. Nun gibt es eine ganze Reihe von Möglichkeiten, um gegenüber den Neukunden Ihre Vertrauenswürdigkeit zu betonen. Hierzu zählen unter anderem ein seriöses und solides Design, der Einsatz von Gütesiegeln und bekannten Markenlogos, eine ausführliche und fehlerfreie Produktpräsentation und ein reibungsloser Checkout-Prozess. Eine deutlich stärkere Wirkung erzielen Sie allerdings durch den Einsatz eines Bewertungssystems.

Verbraucher vertrauen vor allem den Aussagen und Empfehlungen von anderen Verbrauchern. Hierzu ist nicht einmal erforderlich, dass man sich untereinander kennt. Es genügt bereits, dass man zur gleichen Konsumentengruppe gehört. Untersuchungen haben gezeigt, dass die Kaufwahrscheinlichkeit für ein Produkt, das mit Kundenbewertungen präsentiert wird, um bis zu 30 Prozent steigt. Ein solches Ziel können Hersteller und Händler selbst mit den besten Werbebotschaften und Qualitätsversprechen niemals erreichen. Unter dem Einsatz von Kundenbewertungen gelingt es hingegen auf sehr einfache Weise, dem grundlegenden Misstrauen neuer Kunden wirksam zu begegnen.

Wie das genau funktioniert und was man als Online-Händler beim Einsatz von Bewertungssystemen beachten sollte, erfahren interessierte Leser in der aktuellen Ausgabe (Nr. 149, März 2016) des bekannten Online-Magazins INTERNETHANDEL. Hier steht nämlich eine ausführliche Titelstory zu genau diesem Thema zur Verfügung. Die Zielsetzung der Redaktion besteht eindeutig darin, jeden Online-Händler in die Lage zu versetzen, seinen Umsatz durch den Einsatz von Bewertungssystemen deutlich zu steigern. Hierzu wird zunächst umfassend darüber aufgeklärt, was Kundenmeinungen im E-Commerce ganz konkret bewirken und welchen Einfluss sie auf die Grundeinstellung und die Kaufbereitschaft von neuen Besuchern im Shop haben. Der Leser wird im nächsten Schritt mit einer Reihe von erstaunlichen statistischen Fakten vertraut gemacht, die aus aktuellen Untersuchungen und Studien stammen. So begreift man auf Anhieb, wie wichtig und wie unverzichtbar Bewertungen im heutigen E-Commerce sind.

Da man ein entsprechendes System nur unter erschwerten Bedingungen selbst programmieren und integrieren kann, werden im nächsten Schritt die drei wichtigsten Anbieter von Bewertungssystemen vorgestellt. Der Leser lernt die Dienstleister nicht nur kennen, sondern wird auch mit den Konditionen vertraut gemacht und erfährt im direkten Vergleich, welche Vorteile die einzelnen Systeme mit sich bringen. Dieser Übersicht folgt ein dreiteiliger Ratgeber, der sämtliche Facetten des Einsatzes von Bewertungssystemen beleuchtet und der mit zahlreichen Tipps, Tricks und Praxisempfehlungen ausgestattet wurde. Insgesamt bietet die Titelstory bei INTERNETHANDEL alles, was man wissen muss, um mit einem Kundenbewertungssystem sofort den eigenen Umsatz deutlich zu steigern.

Jetzt Gratis Leseprobe anfordern!

Related Post

Starthilfe direkt vom Experten: Das Rundum-Sorglos... Seit über 10 Jahren gehört das Online-Magazin Internethandel jetzt schon zu den wichtigsten Fachpublikationen aus dem E-Commerce Bereich. Monat für Mo...
Kluge Köpfe und ihre Konzepte: Herausragende Unter... Es gibt eine ganze Reihe von Aspekten und Faktoren, von denen im E-Commerce abhängt, ob es einem Unternehmen gelingt, sich an den hart umkämpften Märk...
E-Commerce auf Erfolgskurs: Wertvolle Inspiration ... Das Geheimnis erfolgreicher Unternehmer ist häufig nicht die Fähigkeit, eigene Innovationen zu entwickeln, sondern vielmehr die Bereitschaft, sich von...
Die Mutter des E-Commerce: Das Auktionshaus eBay a... Das Internet-Auktionshaus eBay ist für die meisten Menschen viel mehr, als nur ein beliebiger Marktplatz für Einkäufe im World Wide Web. Dem Unternehm...

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *