Immer mehr eBay Händler nutzen REPRICING! Sie auch?



Amazon Prime Music präsentiert die Musikhighlights im März

Keine Kommentare

Mit Künstler-Radio präsentiert Prime Music sein aktuellstes Feature. Damit lassen sich neue Künstler und Songs entdecken – durch eine Bewertung lässt sich Prime Radio dann noch genauer auf den persönlichen Musikgeschmack zuschneiden.
Lamp + Leute ist das bekannte Musiklabel für Kinderlieder. Die bekannten Alben aus der „Die 30 besten“-Serie des mit Platin ausgezeichneten Unternehmens gibt es ab sofort bei Prime Music. Eine wahre Freude und ein großer Spaß für jedes Kind.
Deutscher HipHop erlebt seine Hoch-Zeit. Kein Wunder, dass die Alben von Künstlern wie Sido, Cro oder Marteria auch bei Prime Music zu den meist gestreamten Titeln gehören. Mit den aktuellen Alben von Alligatoah und Prinz Pi stehen jetzt zwei neue Highlights für Prime-Kunden bereit.

Amazon Prime Music präsentiert die Musikhighlights im März

Amazon Prime Music präsentiert die Musikhighlights im März

Neues auf die Ohren: Prime Music präsentiert Künstler-Radio

Mehrere Millionen Prime-Mitglieder nutzen Prime Music seit dem Launch, täglich schalten mehrere hunderttausend Mitglieder ein. Mit Künstler-Radio startet ab sofort das aktuellste Feature des beliebten Streaming-Dienstes. Mit diesem lassen sich neue Künstler und neue Songs des Prime Music Kataloges entdecken – durch eine „Daumen hoch“ und „Daumen runter“-Bewertung lässt sich Prime Radio noch genauer auf den persönlichen Musikgeschmack zuschneiden. Dabei ist das Künstler-Radio eine kostenlose Ergänzung zu Prime Music. Mehr dazu…

Die schönsten Kinderlieder von Lamp + Leute mit Prime Music genießen
Lamp + Leute ist das bekannte Musiklabel für Kinderlieder. Die bekannten Alben aus der „Die 30 besten“-Serie des mit Platin ausgezeichneten Unternehmens gibt es ab sofort bei Prime Music. Darunter sind unter anderem Partylieder, Spiel- und Bewegungslieder, Kindergartenlieder und Kirchenlieder zu finden, die jedem Kind eine musikalische Freude bereiten. Mehr dazu…

Deutscher HipHop bei Prime Music
Mit den aktuellen Alben von Alligatoah („Musik ist keine Lösung“ und Prinz Pi („Im Westen Nix Neues“) stehen jetzt zwei neue Highlights für Prime-Kunden bereit. Auch mit den Alben von Cro („MTV Unplugged“), Marteria („Zum Glück in die Zukunft II“), Sido („VI“), Genetikk (“D.N.A.“) und Kontra K (“Aus dem Schatten Ins Licht“) steht deutscher Hip-Hop aktuell bei Prime Music-Mitgliedern hoch im Kurs. So gehören die Alben der Rapper zu den meist gestreamten Titeln bei Prime Music. Mehr dazu…

Was ist Prime Music
Mit Prime Music klingt Prime jetzt noch besser. Ohne zusätzliche Kosten bekommen Prime-Mitglieder in Deutschland und Österreich Zugriff auf über eine Million Songs, ausgewählte Playlists und ihr ganz persönliches Radio.
Prime Music kann via Android, iOS, PC, Mac, Fire Tablet, Fire TV und Fire TV Stick genutzt werden – unbegrenzt und völlig frei von Werbeunterbrechungen.
Mit der Amazon Music App für Smartphones und Tablets können Kunden Prime Music sogar offline nutzen. Mehr dazu…

Neue Alben

  • Alligatoah – Musik ist keine Lösung
  • The Weeknd – Beauty Behind The Madness
  • Mark Forster – Bauch und Kopf (Live-Edition)
  • Paul Kalkbrenner – 7
  • Disturbed – Immortalized
  • Madonna – Rebel Heart
  • Louane – Chambre 12
  • Wolkenfrei – Wolke 7
  • Bon Jovi – Burning Bridges
  • Madsen – Kompass

Alben Tipps der Redaktion

  • Years & Years – Communion
  • X Ambassadors – VHS
  • Tame Impala – Currents
  • Kendrick Lamar – To Pimp A Butterfly
  • Nico And The Velvet Underground – The Velvet Underground & Nico 45th Anniversary

Februar 2016 Charts

Top 10 Alben

1. Sarah Connor – Muttersprache
2. Mark Forster – Bauch und Kopf
3. Andreas Bourani – Hey
4. Avicii – True
5. Jason Derulo – Everything Is 4
6. Calvin Harris – Motion
7. Meghan Trainor – Title
8. Cro – MTV Unplugged
9. Helene Fischer – Farbenspiel
10. Walk The Moon – Talking Is Hard

Top 10 Songs

1. Walk The Moon – Shup Up And Dance
2. Anna Naklab feat. Alle Farben & YOUNOTUS – Supergirl
3. Mark Ronson feat. Bruno Mars – Uptown Funk
4. Andreas Bourani – Auf uns
5. Mark Forster – Bauch und Kopf
6. Philipp Dittberner & Marv – Wolke 4
7. Flo Rida – My House
8. X Ambassadors – Renegades
9. Sarah Connor – Wie schön du bist
10. Gestört aber Geil & Koby Funk feat. Wincent Weiss – Unter meiner Haut

Top 10 Radio

1. Gute-Laune-Pop
2. Pop-Hits
3. Entspannter Pop
4. Deutscher Pop
5. Lounge & Bar
6. Dance & DJ
7. 80er
8. Alternative Rock
9. Heavy Metal
10. Classic Rock

Top 10 Playlists

1. Gute-Laune-Pop
2. Best of Prime Music
3. Akustik-Pop zum entspannten Arbeiten
4. Dynamischer Pop fürs Arbeiten
5. 50 Hits: Klassiker der 80er
6. Beats zur Motivation
7. Kaffee am Morgen
8. Café au lait – Lounge zum Kaffee
9. Entspanntes Frühstücken
10. 50 Hits: Pop von heute

Über Amazon Prime
Amazon Prime bietet für einen jährlichen Mitgliedsbeitrag von 49 Euro folgende Vorteile für Kunden in Deutschland und Österreich: Kostenloser Premiumversand von Millionen von Artikeln, unbegrenztes Streaming von mehr als 15.000 Filmen und Serienepisoden mit Prime Video, Zugriff auf über eine Million Songs mit Prime Music sowie für Kindle-Besitzer Zugang zu mehr als einer Million eBooks in der Kindle-Leihbücherei. Darüber hinaus profitieren Prime-Mitglieder von unbegrenztem Fotospeicherplatz mit Prime Photos und Premiumzugang zu Verkaufsaktionen auf Amazon und BuyVIP sowie Zugang zu Amazon Pantry und in Deutschland zur Gratis Same-Day Lieferung in 14 Metropolregionen. Kunden, die Prime noch nicht kennen, können Amazon Prime 30 Tage lang gratis testen.
Über Amazon 
Amazon.com öffnete seine virtuellen Tore im Juli 1995. Das Unternehmen wird von vier Grundprinzipien geleitet: Fokus auf den Kunden statt auf den Wettbewerb, Leidenschaft fürs Erfinden, Verpflichtung zu operativer Exzellenz und langfristiges Denken. Kundenrezensionen, 1-Click Shopping, personalisierte Empfehlungen, Prime, Versand durch Amazon, AWS, Kindle Direct Publishing, Kindle, Fire Tablets, Fire TV, Amazon Echo und Alexa sind nur einige der Produkte und Services, für die Amazon Pionierarbeit geleistet hat.

Ähnliche Beiträge

Amazon Prime: Was ist das genau und was ist zu welchem Preis... Amazon Prime ist ein Dienst, der für einen jährlichen Mitgliedsbeitrag von 49,- Euro ein Bündel an Inklusiv-Leistungen bei Amazon zur Verfügung stellt. Seit November 2007 gibt es den Amazon-Prime-Dien...
Die Werwölfe sind los! Teen Wolf – Staffel 3 feiert Deutschl... Amazon Prime Instant Video und MGM Television geben bekannt, dass Amazon Prime- oder Prime Instant Video-Mitglieder ab sofort exklusiv im Bereich der Video on Demand-Mitgliedschaften in den Genuss...
Amazon Prime Now startet jetzt auch in München: In einer an ... Der ultraschnelle Lieferservice Prime Now kommt jetzt, nach dem Start in Berlin im Mai, auch nach München: Mit Prime Now können sich Münchner Prime-Mitglieder ab sofort ihre Bestellungen entweder inne...

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *